Navigation

Startseite

Das Institut gratuliert Sibylle Kunz zur bestandenen Promotion im Fach Digital Humanities! Das Thema der Arbeit lautet: »Usability digitaler Lesemedien – Konzeption und empirische Evaluation eines Referenzmodells am Beispiel digitaler Fachzeitschriften«

Die aktuelle Lage und die unsichere Prognose hinsichtlich der weiteren Entwicklung in der Corona-Pandemie führen dazu, dass alle Lehrveranstaltungen im Bachelor und Master Buchwissenschaft auch im kommenden Semester online durchgeführt werden. Die Erfahrungen aus dem vergangenen Semester werden wir...