Navigation

Informationen zum WS 2021/22

3G, 2G, Präsenz, Hybrid, Digital … alles was Sie zum Wintersemester zu Ihrem Studium der Buchwissenschaft wissen müssen in Kurzform:

Erstsemester BA Buchwissenschaft:

Die einführende Vorlesung im Modul 1 findet digital statt, die begleitende Übung sowie die Proseminare in Modul 2 bieten wir (zunächst) nach Wahl in Präsenz oder digital an. Mehr Informationen wie Sie sich entscheiden und einschreiben können, erhalten Sie in der BA-Erstsemesterorientierungsveranstaltung am 19.10.2021 um 08.15 Uhr. Sie können/sollten über folgenden Link teilnehmen: https://fau.zoom.us/j/65495889558 (Meeting ID: 654 9588 9558, kein Passwort).

Erstsemester MA Buchwissenschaft:

Veranstaltungen finden nach Absprache in Präsenz oder digital statt. Mehr Informationen erhalten Sie in der MA-Erstsemesterorientierungsveranstaltung am 18.10.2021 um 12.15 Uhr. Sie können/sollten über folgenden Link teilnehmen: https://fau.zoom.us/j/67596673438 (Meeting ID: 675 9667 3438, kein Passwort).

Höhere Semester BA und MA Buchwissenschaft:

Wir wünschen uns wie die meisten von Ihnen eine Rückkehr in den regulären Präsenzbetrieb. Dies erscheint aber aufgrund vieler Faktoren wie der familiären Situation von Studierenden und Dozent*innen (Stichwort: Quarantäne/Homeschooling/Betreuung von Angehörigen), der zeitlichen Abstimmung von digitalen Angeboten zu Hause mit Präsenzzeiten in Erlangen, fehlenden Impfungen oder unzureichenden Testmöglichkeiten nicht übergreifend und universell möglich. Grundsätzlich gilt daher für die Buchwissenschaft:

Alle Veranstaltungen finden offiziell zunächst digital statt, ABER: alle Dozent*innen entscheiden mit Ihnen in den jeweiligen Kursen gemeinsam ob und wie Präsenz insgesamt oder in Teilen möglich ist und umgesetzt werden kann/soll. Dort erhalten Sie dann ggf. auch die notwendigen Informationen zu notwendigen Nachweisen, Hygienevorschriften und Veranstaltungsregeln. Bitte achten Sie deshalb unbedingt auf Bekanntmachungen Ihrer Dozent*innen und Infomaterial in Ihren StudOn-Kursen und seien Sie nach Möglichkeit in den ersten Sitzungen der Veranstaltungen (egal ob in Präsenz oder digital je nach Ankündigung in Ihrem Kurs) anwesend.

Wir wissen, dass der Start in dieses Wintersemester (wieder einmal) etwas chaotischer verlaufen könnte. Aber wie in den bisherigen Corona-Semestern auch werden wir das Ganze gemeinsam bewältigen. Wenn Sie Fragen haben oder Probleme auftauchen, scheuen Sie sich nicht mit Ihren Dozent*innen zu sprechen: Für jedes Problem gibt es im Regelfall eine Lösung.