Navigation

Projekte (Drittmittel)


Warning: Creating default object from empty value in /proj/websource/docs/FAU/fakultaet/phil/www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/websource/wp-content/plugins/agbuwi/Frontend/Controller/ProjectController.php on line 61

Notice: Undefined property: stdClass::$project_title in /proj/websource/docs/FAU/fakultaet/phil/www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/websource/wp-content/plugins/agbuwi/Frontend/Template/ProjectDetail.php on line 27

Notice: Undefined property: stdClass::$logo in /proj/websource/docs/FAU/fakultaet/phil/www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/websource/wp-content/plugins/agbuwi/Frontend/Template/ProjectDetail.php on line 28

Notice: Undefined property: stdClass::$start_year in /proj/websource/docs/FAU/fakultaet/phil/www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/websource/wp-content/plugins/agbuwi/Frontend/Template/ProjectDetail.php on line 38

Notice: Undefined property: stdClass::$persons in /proj/websource/docs/FAU/fakultaet/phil/www.buchwissenschaft.phil.uni-erlangen.de/websource/wp-content/plugins/agbuwi/Frontend/Template/ProjectDetail.php on line 46

Projektbezogene Publikationen und Vorträge

Bellingradt, Daniel (Hrsg.): The Paper Trade in Early Modern Europe. Practices, Materials, Networks. Leiden/Boston 2020.
Bellingradt, Daniel: Die Stadt als medialer Resonanzraum: Flugpublizistik und kommunikative Dynamiken um 1700. In: Krischer, André/Hofmann-Rehnitz, Philipp (Hrsg.): Mediengeschichte der vormodernen Stadt, 1400-1800, Frankfurt a.M. 2019, S. tba.
Bellingradt, Daniel: The Paper Trade in Early Modern Europe. Eröffnungsvortrag der Tagung The Paper Trade in Early Modern Europe. Practices, Materials, Networks“ (Erlangen, 26-27. Februar 2019).
Bellingradt, Daniel (Hrsg.): Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte, Bd. 17 (2015), Bd. 18 (2016), Bd. 19 (2017), Bd. 20 (2018). Stuttgart 2019. http://www.steiner-verlag.de/programm/jahrbuecher/jahrbuch-fuer-kommunikationsgeschichte/.
Bellingradt, Daniel: Das Flugblatt im Medienverbund der Frühen Neuzeit: Bildtragendes Mediengut und Recycling-Produkt. In: Eberle, Martin/Paasch, Kathrin/Spehr, Christopher (Hrsg.): Das illustrierte Flugblatt im 16. Jahrhundert. Protestantische Profilbildung am Beispiel der Gothaer Sammlung. Akten der internationalen Tagung vom 4.-6. April 2016 in Gotha, 2019, S. tba.
Bellingradt, Daniel: Book lotteries as sale events for slow-sellers: The case of Amsterdam in late eighteenth century. In: Graheli, Shanti (Hrsg.): Buying and Selling. The Business of Books in Early Modern Europe (Library of the Written Word, Bd. 72), 1. Auflage, Leiden / Boston 2019, S. 154-177. https://brill.com/abstract/book/edcoll/9789004340398/BP000010.xml.
Bellingradt, Daniel: The Dynamic of Communication and Media Recycling in Early Modern Europe: Popular Prints as Echoes and Feedback Loops. In: Salman, Jeroen/Rospocher, Massimo/Salmi, Hannu (Hrsg.): Crossing Borders, Crossing Cultures. Popular Print in Europe, 1450-1900 (Studies in Early Modern and Contemporary History 1), Berlin u.a. 2019, S. tba.
Bellingradt, Daniel: Kommunikationen der frühneuzeitlichen Stadt. Mediale Resonanzen eines lebensweltlichen und historiografischen Erfahrungsraums. In: Eckhart, Pia/Tomaszewski, Marco (Hrsg.): Städtisch, urban, kommunal. Perspektiven auf die städtische Geschichtsschreibung des späten Mittelalters und der Frühen Neuzeit, Göttingen: v&r Unipress 2019, S. tba. https://www.vandenhoeck-ruprecht-verlage.com/themen-entdecken/geschichte/geschichte-des-mittelalters/49189/staedtisch-urban-kommunal.
Bellingradt, Daniel (Hrsg.): A History of Early Modern Communication: German and Italian Historiographical Perspectives. 2019.
Bellingradt, Daniel (Hrsg.): 20 Jahre 'Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte'. Beiträge zur Frühen Neuzeit und Moderne. Stuttgart, 2 Bde., 2019.
Leyrer, Katharina: Libraries sow the seed of a sustainable society: A comparative analysis of IFLA Green Library Award projects 2016. In: Hauke, Petra/Sahavirta, Harri/Charney, Madeleine (Hrsg.): Going Green: Implementing sustainable strategies in libraries around the world, München 2018, S. 22-31.
Bellingradt, Daniel: Bibliotheken des 18. Jahrhunderts als zur Ruhe gekommene Transportgüter. Von Infrastrukturen, Organisationsleistungen und anwachsenden Buchsammlungen.Vortrag im Rahmen der Tagung „Das Europa der Frauen und die Welt der Bücher – Die Prinzessinenbibliothek und die literarische, politische und intellektuelle Kultur des 18. Jahrhunderts“ (Berlin 18-20.10.2018), Berlin
Rautenberg, Ursula: Das Buch als Artefakt und kommunikatives Angebot. Die Exemplargeschichte des »Herbarius latinus« aus der Bibliothek des Christoph Jacob Trew. In: Gleixner, Ulrike/Baum, Constanze/Münkner, Jörn/Rößler, Hole (Hrsg.): Biographien des Buches, Göttingen 2018, S. 37-84, Tafeln S. 429-434.
Hagenhoff, Svenja: Daten und softwaretechnische Funktionaliät als Ressource im System der Wissenschaftskommunikation. In: Seufert, Wolfgang (Hrsg.): Media Economics revisited. (Wie) Verändert das Internet die Ökonomie der Medien?, Baden-Baden 2018, S. 89-112.
Hagenhoff, Svenja: Von neuen Tieren, Überschusssinn und Nebel. In: Kultur Management Network Magazin, H. 131. 2018, S. 16-21. https://www.kulturmanagement.net/beitraege/prm/39/v__d/ni__3331/index.html#.
Bellingradt, Daniel: What is the history of communication? (Eröffnungsvortrag der Tagung „A History of Early Modern Communication: German and Italian historiographical perspectives“, Trient, 6.-7.12. 2018)., Trient
Hagenhoff, Svenja: Denkzeug anstelle von Werkzeug, Problemklassen anstelle akuter Phänomene: Versuch eines Beitrags zum Verständnis von Strukturen und Paradigmen.Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Digitale Kommunikation der DGPuK, Erfurt, 08.11.2018.
Hagenhoff, Svenja: Lesen revisited: Von den verschiedenen Dimensionen des Lesens.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »Lesen im digitalen Wandel«, Universität Hildesheim, 28.11.2018.
Rautenberg, Ursula: What can German readers learn about China? Literature from and about China on the German book market.Vortrag an der Information Management School / Publishing Science Department der Wuhan University, Wuhan, 17.10.2018.
Hagenhoff, Svenja: Gegen die Diskussion mit den drei Unbekannten: Daten, Algorithmen und Digitalisierung.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums Digitale Geistes-und Sozialwissenschaften » techtalk. Einblicke in die digitale Transformation«, Erlangen, 16.10.2018.
Engl, Elisabeth: Die Markgräfin Friederike Louise von Brandenburg-Ansbach als Büchersammlerin und Leserin. Zu ihrer Privatbibliothek und zu Praktiken der Beschaffung von Büchern und Lektüren. In: Hofmann-Randall, Christina (Hrsg.): Die Hohenzollern und die FAU: Vergangenheit und Gegenwart, Erlangen 2018, S. 81–91. https://doi.org/10.25593/978-3-96147-144-7.
Rautenberg, Ursula: Was können deutsche Buchleser über China erfahren? Literatur aus China und über China auf dem deutschen Buchmarkt.Vortrag an der Tongji-Universität Shanghai, Shanghai, 23.10.2018.
Bellingradt, Daniel: Perspektiven des gebrauchten Buchs. Eröffnungsvortrag der Tagung Das gebrauchte Buch / The used book. Jahrestagung des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte (Wolfenbüttel, 24.9.-26.9.2018).
Rautenberg, Ursula: Die Widmungen von Freunden an den Freiherrn von Laßberg in einer Melusine-Ausgabe (Augsburg 1774).Vortrag auf dem Symposium der VW-Stiftung ›Zwischen Eigennutz, Inszenierung und Bekenntnis: die künstlerische Widmung im 19. und frühen 20. Jahrhundert‹, Hannover, 03.09.2018.
Engl, Elisabeth: Bibliotheken unter dem Hammer. Christoph Jacob Trews Käufe bei Bücherauktionen am Beispiel der Rathgebschen Versteigerung in Wien im Jahr 1759.Vortrag auf der Tagung Das gebrauchte Buch (Jahrestagung des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte), Wolfenbüttel, 25.9.2018.
Rautenberg, Ursula: Top ten, highbrow and lowbrow: on the different audiences of individual and complete editions. A case study of Sigmund Feyerabend’s publishing strategy.Vortrag auf der Tagung The European dimensions of popular print culture, Universität Utrecht, 08.06.2018.
Rühr, Sandra: The Literature Festival Munich – Seismographs from Around the World and the Space as Experience.Vortrag im Rahmen der Tagung Glocal Places of Literature, Georg-August-Universität Göttingen, 30.06.2018.
Kunz, Sibylle: Zur Usability Digitaler Lesemedien.Vortrag und Poster auf der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (Track 16 „Human-centric Information Systems Design and Development), Lüneburg, 07.03.2018.
Rautenberg, Ursula: Entstehung und Transformation des Genres 'Volksbuch': Melusine-Ausgaben von der Inkunabelzeit bis ins 19. Jahrhundert.Vortrag beim Workshop Disziplinäre Zugänge zur Typographie, Erlangen, 15.2.2018.
Kunz, Sibylle: Zur Usability Digitaler Lesemedien - Fortschrittsbericht.Vortrag im Doktorandenkolloquium Institut für Buchwissenschaft, Erlangen, 16.02.2018.
Kuhn, Axel: Der medialen Wirklichkeit eine Form geben: Zur Gestaltung und Nutzung digitaler Lesemedien.in der Ringvorlesung Literatur im (post-)digitalen Zeitalter des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart (IZG) der FAU Erlangen-Nürnberg, Erlangen, 17.01.2018.
Hagenhoff, Svenja: Jenseits von Buch, Verlag und Buchhandel. Literarische Wertschöpfung in Sozialen Medien.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums für Literatur und Kultur der Gegenwart: Bestandsaufnahmen. Literatur im (post-)digitalen Zeitalter, Erlangen, 31.01.2018.
Bellingradt, Daniel: Vernetzte Papiermärkte. Amsterdam und der Handel mit Papier während der Frühen Neuzeit. Gastvortrag an der TU Dresden (05.07.2018).
Bellingradt, Daniel: Annäherungen an eine Kommunikationsgeschichte der Frühen Neuzeit [Forumsbeitrag „Was ist Kommunikationsgeschichte?“]. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte, Bd. 20 (2018). 20 (2018), S. 16-21.
Rautenberg, Ursula: Buchforschung; Lesezeichen, Lesemöbel, Lesebrille. In: Rautenberg, Ursula/Scholz, Susanne/Vedder, Ulrike (Hrsg.): Handbuch Literatur & Materielle Kultur, Berlin/Boston 2018, S. 144-152; 418-421.
Engl, Elisabeth: 18th century book collecting. Library stock building between book shops and relationship networks.Vortrag auf dem Workshop Das Europa der Frauen und die Welt der Bücher: Die Prinzessinnenbibliothek und die literarische, politische und intellektuelle Kultur des 18. Jahrhunderts, Berlin, 18.10.2018.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2017. Erlangen 2018. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/9747.
Handbuch Literatur & Materielle Kultur. Berlin/Boston 2018.
Rautenberg, Ursula: Text, Bild, Buch und die Leser. Die »Melusine« des Thüring von Ringoltingen in der frühneuzeitlichen Drucküberlieferung. Berlin/Boston 2018.
Rautenberg, Ursula: German prose romances (»Prosaromane«): From »joyous and profitable« literature in the late Middle Ages to censored chapbooks.Vortrag auf der Tagung Crossing borders, crossing cultures. Popular print in Europe (1450-1900), EDPOP (The European Dimensions of Popular Print Culture), Trient, 16.06.2017.
Bellingradt, Daniel: Verteufeltes Wissen? Frühneuzeitliche Gelehrtenmagie zwischen Verbot und Attraktivität (18.12.2017, Erlangen).im Rahmen der Ringvorlesung "Das Böse" (FAU Philosophische Fakultät, Forschungsschwerpunkt "Mittelalter und Frühe Neuzeit")
Fahsel, Jörn: Life Engineering als Publishing 4.0 Anwendungsszenario. Impulsvortrag und Workshop.Auf dem Seminar Content-Strategie im Masterstudiengang Internationale Medienkommunikation an der Hochschule SDI, München, 15.12.2017.
Fahsel, Jörn: Von Publishing 4.0 zur Nutzanwendung. Demonstration und Tagungs-Moderation.Auf der Innovation@Publishing 2017 Zukunftskonferenz Publishing Business Transformation am Institut für Buchwissenschaft, Erlangen, 1.12.2017. Download der Datei.
Hagenhoff, Svenja: Management von Content in den Kernprozessen der Produktion und Distribution. In: Krone, Jan/Pellegrini, Tassilo (Hrsg.): Handbuch Medienökonomie, Berlin 2017.
Kuhn, Axel: Beschleunigung, Fragmentierung und habituelle Ungeduld – Veränderte Zeitstrukturen und Zeitwahrnehmungen des Lesens in digitalen Medienumgebungen.auf der Jahrestagung der Fachgruppe Digitale Kommunikation der Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft 2017 Zeiten und Räume digitaler Kommunikation, Hochschule Macormedia Campus Stuttgart, 09.11.2017.
Kuhn, Axel: Reader Analytics: Vom ›intimen‹ zum ›öffentlichen‹ Leseprozess – Veränderungen der Privatheit durch digitale Lesemedien.auf der interdisziplinären Tagung des DFG-Graduiertenkollegs 1681/2 Privatheit und Digitalisierung, Universität Passau, 27.10.2017.
Fahsel, Jörn: Orientierungsmuster für die Geschäftsmodell-, Content- und Ausgestaltung der Technologie- Strategie im Publishing 4.0-Zeitalter.Auf der Frankfurter Buchmesse, Frankfurt, 11.10.2017.
Hagenhoff, Svenja: Wertschöpfung in digitalen Medienmärkten.Vortrag auf dem Workshop Digitales Schreiben und Veröffentlichen des BA Duitslandstudies Universiteit van Amsterdam., Amsterdam, 24.10.2017.
Bellingradt, Daniel: Das Öffentlichwerden der Reformation: Verschriftlichung, Buchdruck und mündliche Rede.Im Rahmen der Weltausstellung Reformation am 26. August 2017 in Wittenberg
Hagenhoff, Svenja: Medieninnovationen und Medienrevolutionen: Von Gutenberg zu Berners Lee. In: Krone, Jan/Pellegrini, Tassilo (Hrsg.): Handbuch Medienökonomie, Berlin 2017, S. Online first.
Bellingradt, Daniel (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption (Series 'New Directions in Book History'). 1. Auflage, Basingstoke 2017. http://www.palgrave.com/de/book/9783319533650.
Kunz, Sibylle: Zur Usability Digitaler Lesemedien.Vortrag im Forschungskolloquium der Hochschule Mainz, Mainz, 19.06.2017.
Fahsel, Jörn: Nachhaltige IT-Strukturen. Lokale Zeitungen als digitale und vernetzte Plattformen. In: Trends rund um Lokalzeitungen. (2017), S. 26–27. www.lokalpresse.de.
Hagenhoff, Svenja: „Buchwissenschaft? Und was machen Sie da so?“. In: Medienwirtschaft - Zeitschrift für Medienmanagement und Medienökonomie. 14 (2017).
Kuhn, Axel: ›Das Vulgäre ist ja unerträglich. Was ist das für ein Zeug.‹ Zur Funktion populärer Buchkultur in der modernen Gesellschaft.im Berufungsverfahren einer W2-Professur für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 13.06.2017.
Rautenberg, Ursula: »Last Words on the History of the Title Page«: Research on the Origin and Development of the Title Page from Alfred W. Pollard to Today.Vortrag auf der Tagung IMAGO LIBRORUM. Mille anni di forme del libro in Europa, Rovereto, 26.05.2017.
Hagenhoff, Svenja: Grand Challenge Digitale Lesemedien: Forschungs- und Gestaltungsdesiderate.Vortrag auf der ReadOn-Konferenz der Hochschule Mainz, Mainz, 27.4.2018.
Rühr, Sandra: Lesegemeinschaften und Dichterkreise: Geschmacksrichter unter sich?Vortrag im Rahmen der Tagung Literaturrezeption in Lesegemeinschaften. Social Reading face to face und online. Reception of Literature in Reading Communities. Social Reading face to face and online., Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 03.03.2017.
Bellingradt, Daniel: Die Stadt als medialer Resonanzraum der Vormoderne. Anschlusskommunikationen und Medienwirkungen.im Rahmen der Tagung "Medieneffekte, Rezeptionen, Anschlusskommunikationen. Methoden, Quellen und Ansätze einer historische Medienwirkungsforschung" (Leipzig, 19.-21.01.2017)., Leipzig, Deutsches Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek
Bellingradt, Daniel: Mediale Resonanzräume: Kommunikationen einer frühneuzeitlichen Stadt / Resonating boxes: communications of an early modern city.im Rahmen der Tagung Was ist vormoderne städtische Geschichtsschreibung? Revision eines Forschungsfeldes / What Is Premodern Urban Historiography? A Revision (22.-24.03.2017), Freiburg, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Bellingradt, Daniel: Magische Handschriften als Ware des frühneuzeitlichen Buchhandels. Verbotene, lukrative und begehrte Gelehrtenmagie im deutschsprachigen Europa des 18. Jahrhunderts. Vortrag an der Universität Hamburg (27. April 2017).
Bellingradt, Daniel: Alte und neue Kommunikationsprozesse um 1500. Vortrag im Rahmen des Erlanger Hochschuldialogs "Damals Neuzeit - New World heute?" (2. Februar 2017).
Bellingradt, Daniel: The dynamic of communication and media recycling in early modern Europe: popular prints as echoes and feedback loops.Im Rahmen der Tagung "Crossing borders, crossing cultures. Popular print in Europe, 1450-1900" (15.-16. Juni 2017 in Trient)
Rautenberg, Ursula: Das Buch als Artefakt und kommunikatives Angebot.Vortrag und Expertengespräch im Rahmen des GRK 2196 Text – Dokument – Edition, Wuppertal, 21. und 22.06.2017.
Bellingradt, Daniel: Gelehrtenmagische Handschriften der Frühen Neuzeit. Wissenskonstellationen, Geheimbuchhandel, Ritualpraxis., Gastvortrag an der Freien Universität Berlin (Forschungskolloquium "Geschichte der Frühen Neuzeit", Prof. Schunka), 7.11.2017.
Bellingradt, Daniel: Magical Manuscripts in Early Modern Europe: The Clandestine Trade in Illegal Book Collections (Series: 'New Directions in Book History'). 1. Auflage, Basingstoke 2017. http://www.palgrave.com/de/book/9783319595245.
Bellingradt, Daniel: Books and Book History in Motion. Materiality, sociality and spatiality. In: Bellingradt, Daniel/Salman, Jeroen/Nelles, Paul (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption (Series 'New Directions in Book History'), 1. Auflage, Basingstoke 2017, S. 1-11. http://www.palgrave.com/de/book/9783319533650.
Hagenhoff, Svenja: Buch und Buchsachgruppen. In: Krone, Jan/Pellegrini, Tassilo (Hrsg.): Handbuch Medienökonomie, Berlin 2017.
Hagenhoff, Svenja: Zeitungsverlage zwischen Digitalisierung und Servitization – Eine explorative Dokumentenanalyse. In: Bruhn, Manfred/Hadwich, Karsten (Hrsg.): Dienstleistungen 4.0. Forum Dienstleistungsmanagement (Band 2), 1. Auflage, Wiesbaden 2017, S. 381-409.
Hagenhoff, Svenja: „Außer Kontrolle“: Alte und neue Informationsfluten im Publikationswesen. In: Freiburg, Rudolf (Hrsg.): D@tenflut, Erlangen 2017. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/8647.
Kuhn, Axel/Hagenhoff, Svenja: Kommunikative statt objektzentrierte Gestaltung: Zur Notwendigkeit veränderter Lesekonzepte und Leseforschung für digitale Lesemedien. In: Böck, Sebastian/Ingelmann, Julian/Schruhl, Friederike/Matuszkiewicz, Kai (Hrsg.): Lesen X.0 Rezeptionsprozesse in der digitalen Gegenwart, Göttingen 2017, S. 27-45. http://www.v-r.de/de/lesen_x_0/t-1/1094919/.
Fahsel, Jörn: Publishing 4.0: Veränderung nach dem Baukastenprinzip. In: Fachbeiträge der Contiago AG zu Content Marketing und Distributed Content (https://blog.contiago.de/), Hirschberg 2017, S. 3 Seiten.
Rühr, Sandra: Hörbuchsprecher - Könige der Vortragskunst? Zuschreibungen an den Stimmklang im Hörbuch. In: Hannken-Illjes, Kati/Franz, Katja/Gauß, Eva-Maria/Könitz, Friederike/Marx, Silke (Hrsg.): Stimme. Medien. Sprechkunst., 1. Auflage, Baltmannsweiler 2017, S. 126–144. http://www.paedagogik.de/index.php?m=wd&wid=2954.
Kuhn, Axel: Literaturvermittlung im stationären Bucheinzelhandel. In: Bartl, Andrea/Behmer, Markus (Hrsg.): Die Rezension. Aktuelle Tendenzen der Literaturkritik., Würzburg 2017, S. 293-313.
Fahsel, Jörn: Scientific Publishing 4.0. Eine Action Design Research Projektstudie. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2016, Erlangen 2017, S. 62–74. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/8352.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2016. Erlangen 2017. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/8352.
Bellingradt, Daniel: Paper networks and the book industry. The business activities of an eighteenth-century paper dealer in Amsterdam. In: Bellingradt, Daniel/Salman, Jeroen/Nelles, Paul (Hrsg.): Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation, and Consumption (Series 'New Directions in Book History'), 1. Auflage, Basingstoke 2017, S. 67-85. http://www.palgrave.com/de/book/9783319533650.
Bellingradt, Daniel: Das Öffentlichwerden der Reformation. Verschriftlichung, Buchdruck und mündliche Rede. In: Krüger, Joachim/Kuhl, Uta/Köster, Constanze (Hrsg.): Luthers Norden (Ausstellungskatalog des Pommerschen Landesmuseum in Greifswald und Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte in Schloss Gottorf, Schleswig), 1. Auflage, Petersberg 2017, S. 198-201.
Rautenberg, Ursula: Comércio de Livros e Ciência na Alemanha: Desenvolvimento e Interdependêndicas de uma Relação Difícil. In: Deaecto, Marisa Midori/Filho, Plinio Martins (Hrsg.): Livros e Universidades, São Paulo 2017.
Rühr, Sandra: Literaturkritik im Spannungsfeld zwischen Klarheit und Kommerzialisierung. Reich-Ranicki im Literarischen Quartett. In: Bartl, Andrea/Behmer, Markus (Hrsg.): Die Rezension. Aktuelle Tendenzen der Literaturkritik., Würzburg 2017, S. 61–78.
Fahsel, Jörn/Hagenhoff, Svenja: Publishing 4.0 – Chancen, Anforderungen, Konzepte. Denkzeug 2017: Cross-, Hybrid-Media und Digital Content-Services. Erlangen 2017.
Kuhn, Axel: Zeitschriften und Medienunterhaltung Zur Evolution von Medien und Gesellschaft in systemfunktionaler Perspektive. Berlin 2017. https://www.springerprofessional.de/zeitschriften-und-medienunterhaltung/15228016.
Rühr, Sandra (Hrsg.): Medien im Fest – Feste im Medium. 1. Auflage, Köln 2017. http://www.halem-verlag.de/medien-im-fest-feste-im-medium/.
Rautenberg, Ursula: Illustrierte Drucke der ›Melusine‹ vom 15. bis ins 19. Jahrhundert.Vortrag auf dem Leipziger Bibliophilen-Abend,
Fahsel, Jörn: Publishing 4.0: Vom Geschäftsmodell zu Content- und Technologie-Strategie (Ergebnisse einer Studie).Auf dem Publishers Forum 2016 zum Thema »from editorial to market«, Berlin, 28.04.2016. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Das offene Buch: zwischen Medium und Materialität.Abschlussvortrag auf der Tagung ›Biographien des Buches‹, Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, 08.04.2016.
Hagenhoff, Svenja: Servitization Strategies in the Publishing Industry – A Document Analysis.Vortrag auf der SERVISIG 2016, Maastricht, 19.06.2016.
Hagenhoff, Svenja: Wertschöpfung im System der Wissenschaftskommunikation.Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft, Jena, 27.10.2016.
Fahsel, Jörn: Geschäftsmodelle, Geschäftsprozesse, Technologiemuster: Ergebnisse einer Studie zum Konzept von Publishing 4.0.Auf dem 18. CrossmediaForum zum Thema »Mehr Produktivität, mehr Produkte«, München, 30. Juni 2016. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Arbeitsgespräch.Im Rahmen des Second expert meeting ›The Changing Face of European Narratives in the Early Period of Print‹, University of Antwerp, 09./10.06.2016.
Rautenberg, Ursula: Die Biographie eines Buchs: Der Mainzer ›Herbarius‹ von 1484 in der UB Erlangen (Cim. P 41, ehemals Trew R 403) – Materielle Kultur und Buchforschung.Vortrag im mediävistischen Kolloquium, Universität Leipzig, 23.06.2016.
Hagenhoff, Svenja: »Außer Kontrolle und auch noch aus der Form«. Zur Digitalisierung des Publikationswesens.Vortrag im Rahmen der 37. Erlanger Universitätstage zum Thema »D@atenflut«, Amberg, 16.02.2016.
Fahsel, Jörn: Agile Lehre – Erfahrungsberichte: Vom Konzept zur Agilen Lehre in Seminaren und Projekten.Auf dem Workshop Lehre für Requirements Engineering (LehRE) auf der Tagung Software Engineering 2016, Wien, 23.02.2016. Download der Datei.
Fahsel, Jörn: Holistische Ansatzentwicklung und Agile Lehre: Agile Lehre als Baustein einer Forschungswerkstatt.Auf dem Workshop Lehre für Requirements Engineering (LehRE) auf der Tagung Software Engineering 2016, Wien, 23.02.2016. Download der Datei.
Fahsel, Jörn: Publishing 4.0 – Chancen, Anforderungen, Konzepte. Studie 2016: Cross-, Hybrid-Media und Digital Content Services.Auf der Frankfurter Buchmesse, Frankfurt, 19.10.2016. Download der Datei.
Willisch, Andreas: Altersbestimmung einer Urkunde anhand der digitalen Schrifttype.Vortrag auf dem Urkundensymposium des BKA, Wien/Österreich, 01.06.2016.
Rühr, Sandra: Ist es überhaupt ein Buch? Dispositive zweier scheinbar verwandter Medien. In: Bung, Stephanie/Schrödl, Jenny (Hrsg.): Phänomen Hörbuch. Interdisziplinäre Perspektiven und medialer Wandel (Edition Kulturwissenschaft), Bielefeld 2016, S. 17–32.
Rautenberg, Ursula: Text, Bild und Buch: Grundzüge der Drucküberlieferung der ›Melusine‹ des Thüring von Ringoltingen.Vortrag auf der Tagung ›European Narrative Literature in the Early Period of Print‹, Universität Utrecht, 24.11.2016.
Hagenhoff, Svenja: Systems Analysis as a Basis for Designing IT in the Media Industry. In: Lugmayr, Artur/Stojmenova, Emilija/Stanoevska, Katarina/Wellington, Robert (Hrsg.): Information Systems and Management in Media and Entertainment Industries, Berlin 2016, S. 207-222. http://link.springer.com/book/10.1007%2F978-3-319-49407-4.
Rautenberg, Ursula: The Title-Pages from the Printing Shop of Aldus Manutius (1495-1515). In: Infelise, Mario (Hrsg.): Aldo Manuzio. La costruzione del mito, Venezia 2016, S. 163-181.
Rautenberg, Ursula: Eine Inkunabel, die Johannes Sambucus besessen hat: Der »Herbarius latinus« (Mainz: Peter Schöffer, 1484) im Besitz der Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg. In: Nyerges, Judit/Verók, Attila/Zvara, Edina (Hrsg.): MONOKgraphia [Festschrift für István Monok zum 60. Geburtstag], Kossuth 2016, S. 586-592.
Bellingradt, Daniel: Das illustrierte Flugblatt im Kontext der Flugpublizistik des 16. Jahrhunderts. Vortrag im Rahmen der Tagung "Das illustrierte Flugblatt im 16. Jahrhundert Protestantische Profilbildung am Beispiel der Gothaer Sammlung", Gotha, Schloss Friedenstein (4.-6.
Bellingradt, Daniel: Ein Mann als Marke. Ohne den Buchdruck hätten sich Luthers Ideen nie so schnell verbreitet. In: Schnurr, Eva-Maria/Pieper, Dietmar (Hrsg.): Die Reformation. Aufstand gegen Kaiser und Papst, München 2016, S. 119-127. http://www.randomhouse.de/Buch/Die-Reformation/Dietmar-Pieper/DVA-Sachbuch/e472890.rhd.
Fahsel, Jörn: LehRE: 2. Workshop Lehre für Requirements Engineering. In: Knoop, Jens/Zdun, Uwe (Hrsg.): Software Engineering 2016, Wien 2016, S. 129–130. http://dblp.uni-trier.de/db/conf/se/se2016.html.
Fahsel, Jörn: Agile Lehre – Erfahrungsberichte. In: Fahsel, Jörn/Herrmann, Andrea/Zimmermann, Wolf/Alperowitz, Lukas/Brügge, Bernd (Hrsg.): Gemeinsamer Tagungsband der Workshops der Tagung Software Engineering 2016, Wien 2016, S. 209–219. http://dblp.uni-trier.de/db/conf/se/se2016w.html.
Fahsel, Jörn: innovation@publishing 2015. Publishing Industry 4.0. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2015, Erlangen 2016, S. 58–59. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6941.
Leyrer, Katharina: What is, and to what end do we practice Hybrid Publishing? In: iSchoolReview. 1 (2016). http://www.ischoolreview.com/.
Fahsel, Jörn: Standardized Individual Output Development: Linguistic Approaches for Requirements Engineering Problems Through Cultural Differences – Case Studies from Requirements Engineering Education in the Context of E-Publishing at the Chair of Book Studies. In: Athens: ATINER'S Conference Paper Series. (2016). http://www.atiner.gr/papers/LNG2015-1816.pdf.
Fahsel, Jörn: »Eine runde Sache für beide Seiten« (Neue Serie über Kooperationen der FAU mit Firmen). In: Alexander: aktuelles aus der Friedrich-Alexander-Universität. 22 (2016), S. 10–11. https://www.fau.de/files/2016/02/alexander101_FAU-Magazin.pdf.
Fahsel, Jörn: Interessante Workflows, innovative Produkte. In: buchreport.spezial 2016: Management & Produktion. (2016), S. 36–38. http://www.onleihe.de/static/content/harenberg/20160503/br_spezial_ManagementProduktion_2016/vbr_spezial_ManagementProduktion_2016.pdf.
Hagenhoff, Svenja: »Klickst Du noch oder liest Du schon?« Möglichkeiten der Texterschließung und des -zugangs bei digitalen Lesemedien.Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des WS 2015/16 des Interdisziplinären Zentrums für Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen, 15.01.2016.
Kuhn, Axel: User interfaces in digital reading media.VortragDLD Summer 2016, München, 16.06.2016.
Fahsel, Jörn (Hrsg.): Gemeinsamer Tagungsband der Workshops der Tagung Software Engineering 2016. Wien 2016. http://dblp.uni-trier.de/db/conf/se/se2016w.html.
Fahsel, Jörn: Publishing 4.0 – Chancen, Anforderungen, Konzepte. Studie 2016: Cross-, Hybrid-Media und Digital Content Services. Management Summary. Erlangen 2016.
Duntze, Oliver/Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchhistorische Forschung und Digital Humanities (Wolfenbütteler Notizen zur Buchgeschichte Heft 40/2016 = Themenheft zur Jahrestagung 2014 des Wolfenbütteler Arbeitskreises »Buch-, Bibliotheks- und Mediengeschichte«). Wiesbaden 2016.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2015. Erlangen 2016. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6941.
Rautenberg, Ursula: L’imprimerie et le commerce du livres à Strasbourg de Johann Mentelin au XVIe siècle: quelques-unes de leurs caractéristiques, suivies de considérations sur l’utilité des Digital Humanities pour les recherches sur le livre. In: Histoire et civilisation du livre. 11 (2015), S. 11–28.
Bellingradt, Daniel: Ein Mann als Marke. Ohne den Buchdruck hätten sich Luthers Ideen nie so schnell verbreitet. In: Spiegel Geschichte: Die Reformation, Nr. 06/2015. 24.11.2015, S. 70-77. http://www.spiegel.de/spiegel/spiegelgeschichte/.
Hagenhoff, Svenja: Klickst Du noch oder liest Du schon?Vortrag auf der Langen Nacht der Wissenschaft Nürnberg-Erlangen-Fürth, Erlangen, 23.10.2015.
Rautenberg, Ursula/Engl, Elisabeth: 德国图书市场上的中国形象——与中国相关的德语出版物研究. In: Publishing Science. Wuhan 23 (2015), S. 81–86. Rautenberg-Engl-Qiu_Publishing_Science_2015-5_Chinese-Images-in-German-Books-Market.pdf.
Fahsel, Jörn: Standardized Individual Output Development: From Content Services to Holistic Concept Approach.Poster-Präsentation auf dem Fachgruppentreffen Requirements Engineering (FGRE) 2015 der Gesellschaft für Informatik, Windisch, Schweiz, 26. November 2015. Download der Datei.
Hagenhoff, Svenja: »Und was machen Sie da so?« Zur Wissenschaft vom Buch.Vortrag auf dem Unitag an der Philosophischen Fakultät und Fachbereich Theologie der FAU, Erlangen, 13.11.2015.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch. Berlin/Boston 2015.
Kuhn, Axel/Hagenhoff, Svenja: Digitale Lesemedien. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 361-380.
Hagenhoff, Svenja: Verlage und Buchhandel als Organisationen zur Bereitstellung von Lektüre. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 623–652.
Bellingradt, Daniel: Lügenpresse: Die Kritik an Zeitungen ist so alt wie das Medium selbst. In: ZEIT Online. 29.06.2015. http://www.zeit.de/wissen/geschichte/2015-06/luegen-presse-zeitungen-kritik.
Fahsel, Jörn: Standardized Individual Output Development: From a scientific print product to cross-media workflow.On the 13th BPM Conference 2015, Innsbruck, Austria, 3 September 2015. Download der Datei.
Kuhn, Axel: Lesen in digitalen Netzwerken. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 427-444.
Kuhn, Axel: Lesen als Funktion der Identitätskonstruktion und sozialen Integration. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 833-852.
Kuhn, Axel/Kraus, Susanne: Nutzergenerierte Texte in digitalen Netzwerken. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 679-700.
Rühr, Sandra: Inszenierungen des Lesens: Öffentliche literarische Lesungen von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 853–882.
Rautenberg, Ursula: Historisch-hermeneutische Ansätze der Lese- und Leserforschung. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 85–116.
Rautenberg, Ursula: Das Buch in der Codexform und einblättrige Lesemedien. In: Rautenberg, Ursula/Schneider, Ute (Hrsg.): Lesen. Ein interdisziplinäres Handbuch, Berlin/Boston 2015, S. 279–336.
Fahsel, Jörn: Standardized individual output development: from a scientific print product to cross-media workflow. In: Mendling, Jan/vom Brocke, Jan (Hrsg.): Proceedings of the Industry Track at the 13th International Conference on Business Process Management 2015 (BPM-Industry 2015), Innsbruck, Austria 2015, S. 79–94. http://dblp.uni-trier.de/db/conf/bpm/bpmi2015.
Fahsel, Jörn: Standardized Individual Output Development: Linguistic Approaches for Requirements Engineering Problems through Cultural Differences. Case Studies from Requirements Engineering Education in the Context of E-Publishing at the Chair of Book Studies. In: Papanikos, Gregory T. (Hrsg.): Languages & Linguistics Abstracts 8th Annual International Conference on Languages & Linguistics, Athens, Greece 2015, S. 44. http://www.atiner.gr/abstracts/2015ABST-LNG.pdf.
Hagenhoff, Svenja/Kuhn, Axel: Klickst Du noch oder liest Du schon? Softwarebasierte Benutzungsschnittstellen als Chance und Risiko digitaler Buch-, Zeitschriften- und Zeitungsangebote. In: Pagel, Sven (Hrsg.): Schnittstellen (in) der Medienökonomie – Interaktion mit Medienpolitik, Medienrezeption und Medientechnologie, Baden-Baden 2015, S. 217–239.
Hagenhoff, Svenja/Fahsel, Jörn: Sustainable infrastrutures for content services of special interest publishing houses. In: Papers of the Conference Development and Sustainability in Media Business (EMMA 2015, http://www.media-management.eu/past-conferences/hamburg-2015/), Hamburg 2015, S. 24 Seiten. http://www.media-management.eu/members-area/conference-papers/.
Hagenhoff, Svenja: Standardisierung und Differenzierung in der Verlagswirtschaft. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2014, Erlangen 2015, S. 23-35. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6940.
Rautenberg, Ursula: New books for a new reading public: Frankfurt “Melusine” editions from the press of Gülfferich, Han and heirs. In: Kirwan, Richard/Mullins, Sophie (Hrsg.): Specialist markets in the Early Modern book world (Library of the written world. The handpress world 40), Leiden 2015, S. 85–109.
Bellingradt, Daniel: Fliegender Wandel. Die Geschichte des Flugblatts. In: Praxis Geschichte. 2015 (2015), S. 4-9.
Bellingradt, Daniel: The publishing of a murder case in early modern Germany: The limits of censorship in the Electorate of Saxony (1726). In: Quaerendo. A Journal Devoted to Manuscripts and Printed Books. 45 (2015), S. 62-107.
Fahsel, Jörn: Publishing Industry 4.0. – Chancen, Anforderungen, Umsetzungskonzepte für Crossmedia. Theorie, Praxis-Zwischenbericht und Podiumsdiskussion.Auf der Frankfurter Buchmesse, Frankfurt, 15.10.2015.
Rühr, Sandra: Hörbuchsprecher - Könige der Vortragskunst? Zuschreibungen an den Stimmklang im Hörbuch.Vortrag im Rahmen der Tagung Stimme - Medien - Sprechkunst, Philipps Universität Marburg, 03.10.2015.
Rühr, Sandra: Literaturkritik im Spannungsfeld von Klarheit und Kommerzialisierung. Reich-Ranicki im Literarischen Quartett.Vortrag im Rahmen der 16. Jahrestagung der Internationalen Buchwissenschaftlichen Gesellschaft (IBG) Die Rezension. Aktuelle Tendenzen der Literaturkritik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 09.07.2015.
Fahsel, Jörn: Standardisierte Individualentwicklung: Vom Printprodukt zum individuellen Content.Auf der Leipziger Buchmesse, Leipzig, 14.03.2015. Download der Datei.
Pagel, Sven (Hrsg.): Schnittstellen (in) der Medienökonomie – Interaktion mit Medienpolitik, Medienrezeption und Medientechnologie. Baden-Baden 2015.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2014. Erlangen 2015. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6940.
Fahsel, Jörn: Standardized Individual Output Development: Requirements Engineering Problems through Cultural Differences. Case Studies from Requirements Engineering Education in the Context of E – Publishing at the Chair of Book Studies.On the 8th Annual International Conference on Languages & Linguistics, Athens, Greece, 6 July 2015. Download der Datei.
Bellingradt, Daniel: Buchhandelsnetzwerke der Frühen Neuzeit.Vortrag an der Universität Regensburg,
Bellingradt, Daniel: Inbetween cooperation and competition: Amsterdam’s paper merchants in the eighteenth-century book trade.Vortrag im Rahmen des Jahrestreffens der Renaissance Society of America, Berlin, März 2015.
Bellingradt, Daniel: Organizing Amsterdam’s book lotteries.Vortrag im Rahmen der Tagung Buying and Selling. 7th St. Andrews Book Conference, St. Andrews, Juni 2015.
Rautenberg, Ursula: Aldine title-pages. Design and function.Vortrag auf der Tagung ›Aldus Manutius and the Making of the Myth‹, Università Ca‘ Foscari, Venedig, 27.02.2015.
Rühr, Sandra: Ist es überhaupt ein Buch? Dispositive zweier scheinbar verwandter Medien.Vortrag auf der interdisziplinären Tagung Das Hörbuch. Interdisziplinäre Perspektiven auf ein hybrides Phänomen, FU Berlin, 23.02.2015.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Reclams Sachlexikon des Buches. 3. grundlegend neu bearbeitete Ausgabe, Stuttgart 2015.
Fahsel, Jörn: Standardisierte Individualentwicklung: Gestaltung einer Agilen Lehre und individualisierte Wissensvermittlung des Requirements Engineering und Requirements Management im Fach Buchwissenschaft.Auf dem Arbeitskreis Requirements Engineering Lehre (LehRE) unter Leitung von PD Dr. Herrmann und Prof. Rüdiger Weißbach, Erlangen, 24.03.2015. Download der Datei.
Rühr, Sandra: Das Hörbuch und die Digitalisierung.Vortrag im Rahmen des Workshops Digitalisierung in der Buchbranche, Georg-August-Universität Göttingen, 12.06.2015.
Rühr, Sandra: Methoden zur Erforschung von Lesekommunikation am Beispiel der Erlanger Lesegruppen.Vortrag auf der Tagung Über Bücher reden. Literatur - Kommunikation - Lesegruppen, Alpen Adria Universität Klagenfurt, 06.03.2015.
Kuhn, Axel: Lektüretipps statt Literaturkritik – Neue Formen der Buchvermittlung im Netz und im Laden.VortragDie Rezension - Aktuelle Tendenzen der Literaturkritik. IBG-Jahrestagung 2015., Otto-Friedrich-Universität Bamberg, 10.07.2015.
Hagenhoff, Svenja: Standardization & Differentiation in the Publishing Industry.Vortrag im Rahmen der Erasmus-Gastdozentur, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 01.06.2015.
Hagenhoff, Svenja: Digitale Schriftmedien: Versuch der Fassung eines Phänomens sowie Gestaltungsbereiche.Vortrag im Rahmen der Erasmus-Gastdozentur, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 02.06.2015. Download der Datei.
Hagenhoff, Svenja: Buchwissenschaft in Erlangen.Vortrag im Rahmen der Erasmus-Gastdozentur, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, 02.06.2015. Download der Datei.
Fahsel, Jörn: Von der Industrie lernen: Effizientes Crossmedia-Publishing durch Prozessoptimierung und Standardisierung.Auf dem 17. CrossMediaForum zum Thema Mehrfachverwertung, München, 23. Juni 2015. Download der Datei.
Fahsel, Jörn: Standardisierte Individualentwicklung: (Problem)Sprache – Abstraktion – systematische Innovation.Auf dem Kreativ-Workshop »Sprachübersetzungsautomation« unter Leitung von Prof. Dr. Holger Schulze, Erlangen, 02. Juni 2015. Download der Datei.
Seemann, Anna-Maria: Geteiltes Land, geteilte Unternehmen. Entstehung und Beziehungen wissenschaftlicher Parallelverlage in Deutschland nach 1945.Vortrag am Historischen Institut der Universität Paderborn,
Hagenhoff, Svenja: Sustainable infrastructures for content services of special interest publishing houses.Vortrag auf der EMMA Conference 2015, Hamburg, 29.05.2015. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Materialität und Buchmedienkommunikation.Vortrag auf der interdisziplinären Tagung ›Büchermachen. Zur Materialität des Publizierens in der europäischen Literatur um 1800‹, FAU Erlangen-Nürnberg, 23.04.2015.
Hagenhoff, Svenja: Zur Digitalisierung schriftbasierter Kommunikation.Vortrag vor den Mitgliedern des Soroptimisten International Club Erlangen, Erlangen, 10.03.2015.
Bellingradt, Daniel: Wie schreibt man eine Buchhandelsgeschichte der Frühen Neuzeit? (Blogbeitrag vom 04.12.2014 auf dem Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung (L.I.S.A.). 2014.
Leyrer, Katharina: Das Geschlecht spukt in der Stadtbibliothek: Ein Aufruf für genderneutrale Bibliotheksangebote. In: LIBREAS. 25 (2014), S. 76-79. http://libreas.eu/ausgabe25/00inhalt/.
Rautenberg, Ursula: Editoria e ricerca in Germania. Sviluppo e interdipendenze di una relazione complessa. Traduzione di Alessandro Italia. C.R.E.L.E.B. Università Cattolica, Milano/Edizioni CUSL. In: Minima Bibliographica. (2014), S. 3–20. http://centridiricerca.unicatt.it/creleb_Rautenberg.pdf.
Bellingradt, Daniel: Trading Paper in Early Modern Europe. On Distribution Logistics, Traders, and Trade Volumes between Amsterdam and Hamburg in the Mid-Late-Eighteenth Century. In: Jaarboek voor Nederlandse Boekgeschiedenis. 21 (2014), S. 117-131.
Bellingradt, Daniel: Forschungsbericht: Periodische Presse im deutschen Sprachraum der Frühen Neuzeit / Research Report: Early Modern Periodical Press in German Speaking Europe. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 69 (2014), S. 235-248.
Rühr, Sandra: "Man muß lesen, nicht hören, was geschrieben steht." Dispositive der Lesungen von Karl Kraus zu Beginn des 20. Jahrhunderts. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 69 (2014), S. 135-151.
Bellingradt, Daniel: Books in Motion. Book History in Motion.Vortrag im Rahmen der Tagung Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation and Consumption, Gotha, Mai 2014.
Fahsel, Jörn: ›Publishing Industry 4.0‹ – Überlegungen zu einer standardisierten Individualentwicklung. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2013, Erlangen 2014, S. 19–30. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6939.
Leyrer, Katharina: Zwischen Utopie und Dystopie. Ein Briefwechsel aus zwei Welten. In: Nikolaizig, Andrea (Hrsg.): Zeitreisen in die bibliothekarische Zukunft 1914 - 2014 - 2114, Berlin 2014, S. 126-136.
Hagenhoff, Svenja: Grundfragen der Medienwirtschaft. 5. Auflage, Berlin 2014. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-642-37864-5.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2013. Erlangen 2014. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6939.
Bellingradt, Daniel: Wenig Papier, viel Aufwand. Öffentliche Buchverbrennungen der Frühen Neuzeit als materielles Problem. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte. 16 (2014), S. 28-48.
Leyrer, Katharina: Confluence for Knowledge: der 80. IFLA-Weltkongress in Lyon. In: B.I.T.online. 17 (2014), S. 572-575.
Pfahler, Simone: Knowledge-enabled CRM – An integrative reference model for specialist publishing houses.Vortrag auf der emma Doctoral Summer School, Jönköping
Hagenhoff, Svenja: Unternehmensübergreifende Synergien mit Kooperationen & Co. realisieren.Workshop-Leitung auf dem 4. Symposium zur Kultur- und Kreativwirtschaft der Europäischen Metropolregion Nürnberg 2014: Buchmarkt, Nürnberg, 19.11.2014. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Straßburger Buchhändler und Straßburger Buchhandel von Johann Mentelin bis ins 16. Jahrhundert.Vortrag auf der Tagung ›Strasbourg, le livre et les bibliothèques‹, Université de Strasbourg/Bibliothèque nationale et universitaire de Strasbourg, 13.10.2014.
Fahsel, Jörn: Standardisierte Individualentwicklung: Vom Jahresbericht der Buchwissenschaft Erlangen zum Crossmedialen Workflow.Auf der Frankfurter Buchmesse, Frankfurt, 12.10.2014. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: The incunable title page in the Netherlands.Arbeitsgespräch ›The Changing Face of European Narratives in the Early Period of Print‹, Universität Antwerpen, Belgien, 16./17.09.2014.
Hagenhoff, Svenja: Treffer geklickt, Inhalt versenkt?Vortrag auf der Wissenssoirée Verlagswesen 2.0 (Birke und Partner Kommunikationsagentur), Erlangen, 30.09.2014. Download der Datei.
Hagenhoff, Svenja/Kuhn, Axel: Klickst Du noch oder liest Du schon? Technische Benutzungsschnittstellen als Chance und Risiko digitaler Buch-, Zeitschriften- und Zeitungsangebote.Vortrag auf der Jahrestagung der DGPuK-Fachgruppe Medienökonomie, Mainz, 15.11.2014. Download der Datei.
Rühr, Sandra: Development of the Audiobook in Germany.Vortrag im Rahmen der Gastdozentur am Department Library and Human Information Science, Szeged, Ungarn, 07.05.2014.
Bellingradt, Daniel: Paper networks: Cooperation and competition of paper trade networks in the eighteenth-century.Vortrag im Rahmen der Tagung Books in Motion in Early Modern Europe. Beyond Production, Circulation and Consumption, Gotha, Mai 2014.
Hagenhoff, Svenja: Standardization and differentiation in the publishing industry.Vortrag auf der EMMA Conference 2014, Tallinn, 12.05.2014.
Rühr, Sandra: Lesungen und ihre Orte.Vortrag im Rahmen der Gastdozentur am Department Library and Human Information Science, Szeged, Ungarn, 06.05.2014.
Rühr, Sandra: The German Book Market.Vortrag im Rahmen der Gastdozentur am Department Library and Human Information Science, Szeged, Ungarn, 08.05.2014.
Seemann, Anna-Maria: Bitte keine schmutzige Wäsche − Die Autoren im Konflikt der Parallelverlage.Vortrag auf der Tagung der IBG Young Scholars, Erlangen, 02.08.2013.
Seemann, Anna-Maria: Parallelverlage: Verlage an zwei Standorten.Vortrag am Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 11.06.2013.
Kuhn, Axel: Reading experience and mobile devices.Vortrag auf der Veranstaltung Researching the reading experience, Oslo, 12.06.2013.
Rautenberg, Ursula: Heute großer Manuskriptmarkt mit Ramschangeboten. Wie man sein Publikum verfehlt: Stephanie Hauschild hat ein Buch über die mittelalterliche Buchwerkstatt geschrieben – und kennt doch nur die leuchtenden Beispiele. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 257. 05.11.2013, S. 26.
Rautenberg, Ursula: Buchhistorische und bibliophile deutschsprachige Zeitschriften.Vortrag im Rahmen des Rundgesprächs ›Book history today‹, Università Cattolica, Mailand, 13.06.2013.
Rühr, Sandra/Kuhn, Axel (Hrsg.): Sinn und Unsinn des Lesens. Gegenstände, Darstellungen und Argumente aus Geschichte und Gegenwart. 1. Auflage, Göttingen 2013. http://www.v-r.de/de/title-1-1/sinn_und_unsinn_des_lesens-1011005/.
Hagenhoff, Svenja: Self-publishing and the Supposed Downfall of Publishing Houses: Contributions of the Transaction Cost Theory to Analyze the Publishing Value Chain.Vortrag auf der Eleventh International Conference on Books and Publishing, Regensburg, 26.09.2013. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Das Buch als Archiv.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung ›Archive Lesen. 650 Jahre Sprach- und Textkulturen‹, Universität Wien, 28.05.2013.
Hagenhoff, Svenja: Cross media publishing and content management systems: results of an empirical analysis at special interest publishers.Vortrag auf der International Media Management Academic Association Conference, Lissabon, Portugal, 04.05.2013. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Buchhandel und Wissenschaft in Deutschland. Interdependenzen und gegenwärtige Konfliktfelder einer schwierigen Beziehung.Vortrag an der Universität Eger, Ungarn, 22.03.2013.
Hagenhoff, Svenja: Der Einsatz von Content-Management-Systemen beim crossmedialen Publizieren in Fachverlagen: Ergebnisse einer Erhebung.Vortrag auf der 11. Internationalen Jahrestagung Wirtschaftsinformatik, Leipzig, 27.02.2013.
Rautenberg, Ursula: ›Melusine‹ editions (1473/74–1491) and their readers. New findings from the interdisciplinary cooperation of three disciplines: Book History, Language History and Art History.Vortrag auf der Tagung ›Incunabula. Printing, Trading, Collecting, Cataloguing (PRIN 2009 »Incunaboli lombardi: storia e catalogazione«)‹, Università Cattolica del Sacro Cuore, Mailand, 12.09.2013.
Rautenberg, Ursula: Academic book trade in Germany: Past and Present.Vortrag auf der Tagung ›4th International Conference on Publishing Industry and Publishing Education in the Digital Era‹, Wuhan, China, 22.11.2013.
Mahling, Marina: E-Reader und Co.: Verändern neue Medien das Leseverhalten von Kindern und Jugendlichen?Vortrag im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften, Nürnberg – Fürth – Erlangen, 19.10.2013.
Hagenhoff, Svenja: Digitale Schriftmedien: Klickst Du noch oder liest Du schon?Vortrag auf der Veranstaltung Lange Nacht der Wissenschaften, Erlangen, Fürth, Nürnberg, 19.10.2013. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2012. Erlangen 2013. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6938.
Rautenberg, Ursula: Text, Bild und Buch: die ›Melusine‹ des Thüring von Ringoltingen.Vortrag auf dem Workshop ›Bimedialität im Druck. Text-Bild-Korrelationen in der Frühen Neuzeit‹, Universität Tübingen, 08.11.2013.
Hagenhoff, Svenja: Digitale Schriftmedien: Eine Melange aus Informationsgut und Software.Vortrag auf der Veranstaltung E:PUBLISH Kongreß für neues Publizieren, Berlin, 07.11.2013.
Hagenhoff, Svenja: Verlage inside: Ausgewählte Aspekte unternehmerischen Handelns.Vortrag auf der Veranstaltung 100 Jahre alte Universitätsbibliothek, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 21.11.2013. Download der Datei.
Bellingradt, Daniel: Kooperation und Konkurrenz. Netzwerke des Handels mit Publizistik im 18. Jahrhundert.Gastvortrag an der Universität Konstanz,
Pleintinger, André: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2013). A Short Conference Report. Berlin 2013.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. Berlin 2013.
Rautenberg, Ursula/Künast, Hans-Jörg (Hrsg.): Zeichensprachen des literarischen Buchs in der frühen Neuzeit. Die »Melusine« des Thüring von Ringoltingen. Berlin/Boston 2013.
Pfahler, Simone: Referenzmodellierung für das Customer-Relationship-Management in Verlagen.Vortrag auf dem Doctoral Consortium der Wirtschaftsinformatik-Jahrestagung 2013, Leipzig, 26.02.2013.
Fahsel, Jörn: Holistische Modelle: Ansätze zur ganzheitlichen Modellierung.Auf dem Kolloquium am Lehrstuhl Software Engineering (Leitung: Prof. Dr. Francesca Saglietti), Universität Erlangen, 13.12.2013. Download der Datei.
Rühr, Sandra: Digitaler Mehrwert im Kunstbuchbereich? Der Kunstbuchmarkt zwischen Prachtkatalogen und E-Books. In: KM. Kultur und Management im Dialog. Märkte des Kulturbetriebs. 8 (2013), S. 17–19. http://www.kulturmanagement.net/beitraege/prm/39/v__d/ni__2803/index.html.
Hagenhoff, Svenja: Digitalisierung und Printwirtschaft. Veränderungen aus wirtschaftswissenschaftlicher Sicht. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2012, Erlangen 2013, S. 13-26. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6938.
Rautenberg, Ursula: Verbreitender Buchhandel im deutschen Sprachraum von circa 1480 bis zum Ende des 16. Jahrhunderts. In: Santoro, Marco/Segatori, Samanta (Hrsg.): Mobilità die mestieri del libro tra quattrocento e seicento. Convegno internazionale Roma, 14–16 marzo 2012, Pisa/Rom 2013, S. 77–87.
Rautenberg, Ursula: Methoden der buchwissenschaftlichen Forschung. In: Fühles-Ubach, Simone/Umlauf, Konrad (Hrsg.): Handbuch Methoden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft, Berlin/Boston 2013, S. 461–482.
Rautenberg, Ursula: A Bela Melusina. In: Livro. Revista do Núcleo de Estudos do Livro ed da Edição. (2013), S. 25-40.
Rautenberg, Ursula: Buchmedien. In: Binczek, Natalie/Dembeck, Till/Schäfer, Jörgen (Hrsg.): Handbuch Medien der Literatur, Berlin/Boston 2013, S. 235–246.
Seemann, Anna-Maria: Bitte keine schmutzige Wäsche: Die Autoren im Konflikt der deutsch-deutschen Parallelverlage. In: Aus dem Antiquariat. (2013), S. 267–276.
Rühr, Sandra/Mahling, Marina/Kuhn, Axel: Methoden der modernen Lese- und Leserforschung. In: Fühles-Ubach, Simone/Seadle, Michael/Umlauf, Konrad (Hrsg.): Handbuch Methoden der Bibliotheks- und Informationswissenschaft. Bibliotheks-, Benutzerforschung, Informationsanalyse, Berlin/New York 2013, S. 525–546.
Hagenhoff, Svenja/Pfahler, Simone: Der Einsatz von Content-Management-Systemen beim crossmedialen Publizieren in Fachverlagen: Ergebnisse einer Erhebung. In: Franczyk, Bogdan/Alt, Rainer (Hrsg.): Proceedings of the 11th International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI2013), 1. Auflage, Leipzig 2013, S. 359–374. www.wi2013.de.
Weichselbaumer, Nikolaus: »Sie sollen lesen bei Tag und bei Nacht«. Akzeptanz und Funktion scholastischer Leseformen. In: Rühr, Sandra/Kuhn, Axel (Hrsg.): Sinn und Unsinn des Lesens. Gegenstände, Darstellungen und Argumente aus Geschichte und Gegenwart, 1. Auflage, Göttingen 2013, S. 53–74. http://www.v-r.de/de/title-1-1/sinn_und_unsinn_des_lesens-1011005/.
Bellingradt, Daniel: Flugpublizistik. In: Binczek, Natalie/Dembeck, Till/Schäfer, Jörgen (Hrsg.): Handbuch Medien der Literatur, Berlin/Boston 2013, S. 273–289.
Kuhn, Axel: Das Ende des Lesens? Zur Einordnung medialer Diskurse über die schwindende Bedeutung des Lesens in einer sich ausdifferenzierenden Medienlandschaft. In: Rühr, Sandra/Kuhn, Axel (Hrsg.): Sinn und Unsinn des Lesens. Gegenstände, Darstellungen und Argumente aus Geschichte und Gegenwart, 1. Auflage, Göttingen 2013, S. 219–240. http://www.v-r.de/de/title-1-1/sinn_und_unsinn_des_lesens-1011005/.
Rühr, Sandra: Hörbücher. Das Ende der Gutenberg-Galaxis. In: Paul, Gerhard/Schock, Ralph (Hrsg.): Sound des Jahrhunderts. Geräusche, Töne, Stimmen 1889 bis heute., Bonn 2013, S. 554–557. http://www.bpb.de/shop/buecher/zeitbilder/170341/sound-des-jahrhunderts.
Bellingradt, Daniel: Die Konkurrenz vor Ort. Zur Resonanz eines (verbotenen) protestantischen Gottesdienstes im katholischen Köln 1708. In: Oberste, Jörg (Hrsg.): Pluralität – Konkurrenz – Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne (Forum Mittelalter 8), Regensburg 2013, S. 287–302.
Rühr, Sandra: Eine (kleine) Mediengeschichte des Hörbuchs unter technologischen und paratextuellen Aspekten. In: Text + Kritik. o.Jg. (2012), S. 14–25.
Bellingradt, Daniel: Organizing public opinion in a resonating box: The Gülich rebellion in early modern Cologne, 1680–1686. In: Urban History. 39 (2012), S. 553-570.
Bellingradt, Daniel: The early modern city as a resonating box: media, the public sphere and the urban space of the Holy Roman Empire, Cologne and Hamburg c. 1700. In: Journal of Early Modern History. 16 (2012), S. 201–240.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2011. Erlangen 2012. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6937.
Pleintinger, André: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2012). A Short Conference Report. Berlin 2012.
Titel, Volker: Dromos Digitalisierung. Das Konzept Medienbildung aus buchwissenschaftlicher Perspektive.Vortrag auf der Veranstaltung Kulturelle und Ästhetische Bildung, Erlangen-Nürnberg, 12.10.2012.
Bellingradt, Daniel: Die Flugpublizistik. Zum populären Verständnis des Herrschers. In: Sösemann, Bernd/Vogt-Spira, Gregor (Hrsg.): Friedrich der Große in Europa. Geschichte einer wechselvollen Beziehung. 2 Bde., Stuttgart 2012, S. 222–234.
Kuhn, Axel: »Ich bin was ich lese … oder lese ich was ich bin?« Lesen als Mittel der Identitätskonstruktion.Vortrag auf der Tagung Lesekultur(en) im Umbruch, Erlangen-Nürnberg, 22.06.2012.
Mahling, Marina: Lesen bei Kindern und Jugendlichen: Das Verhältnis zwischen (Buch)beschaffung und Nutzung.Vortrag auf der Tagung Lesekultur(en) im Umbruch, Erlangen-Nürnberg, 22.06.2012.
Rautenberg, Ursula: The printing and publishing house of Gülfferich/Han and heirs in Frankfurt. Producing and selling popular literature for a specialized market in the 2nd half of the sixteenth century.Vortrag auf der Tagung ›Specialist markets in the early modern book world. The fourth annual St. Andrews book history conference‹, St. Andrews, Schottland, 28.06.2012.
Weichselbaumer, Nikolaus: Die Kunst des Angemessenen: Geschichte und Auswahlkriterien des Wettbewerbs der schönsten Bücher.Vortrag in der Provinzialbibliothek Amberg, Amberg, 09.05.2012.
Rautenberg, Ursula: Digitales Lesen in Deutschland: Elektronische Lesegeräte und Elektronische Bücher. Vortrag an der Universität Tianjin, VR China, 30.03.2012.Vortrag an der Tongji-Universität Shanghai, VR China, 10.04.2012.
Bellingradt, Daniel: Der wiederverwertbare Räuberhauptmann. Oder: Wie kam der Räuber in den Kalender der Frühen Neuzeit? In: Herbst, Klaus-Dieter (Hrsg.): Astronomie, Literatur, Volksaufklärung, Der Schreibkalender der Frühen Neuzeit mit seinen Text- und Bildbeigaben (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 67), Bremen 2012, S. 413–430.
Bellingradt, Daniel: Impulse im medialen Resonanzraum. Flugpublizistik in der Stadt der Frühen Neuzeit.Gastvortrag an der Universität Göttingen,
Bellingradt, Daniel: Fliegende Popularität. Liedflugschriften im frühneuzeitlichen Medienverbund. In: Classen, Albrecht/Fischer, Michael/Grosch, Nils (Hrsg.): Kultur- und kommunikationshistorischer Wandel des Liedes im 16. Jahrhundert (Populäre Kultur und Musik 3), Münster 2012, S. 17–33.
Hagenhoff, Svenja: Produktpflege. In: Fedtke, Stephen/Reinert, Lisa (Hrsg.): Erfolgreich publizieren im Zeitalter des E-Books, 1. Auflage, Berlin 2012, S. 227–234. http://www.springer.com/springer+vieweg/it+%26+informatik/mediendesign/book/978-3-8348-2528-5.
Rautenberg, Ursula: Book trade and science in Germany. Development and interdependencies of a difficult relationship.Vortrag auf dem ›Simpósio Internacional Livros e Universidade‹, University of Sao Paolo, Brasilien, 08.11.2012.
Titel, Volker: E-Book-Sozialisation? Perspektiven einer digitalen Lesekultur.Vortrag auf der Veranstaltung Das E-Book. Herausforderung und Chance für die Verlagswelt, München, 09.11.2012.
Rautenberg, Ursula: Digital Reading in Germany.VortragUniversität Nanjing, VR China, 05.04.2012.
Seemann, Anna-Maria: Das Parallelenproblem und seine Lösung. Der Verlag B. G. Teubner nach 1945.Vortrag im Nachwuchswissenschaftler-Workshop der Historischen Kommission des Börsenvereins, Frankfurt am Main, 10.12.2012.
Rautenberg, Ursula: The story of the fair Melusine. Printing, publishing and selling popular books in the early modern period.Vortrag auf der Tagung ›Des livres pour tous: textes populaires et imprimés de grande Diffusion‹, Metropolitanbibliothek Bukarest, Rumänien/Mamaia, 24.09.2012.
Hagenhoff, Svenja: The Publishing Market in Germany.Vortrag in der Summer School der School of Information Management Nanjing University, Nanjing, China, 28.08.2012. Download der Datei.
Kuhn, Axel: World of Warcraft. Transmediale Spielwelten im Genre-Diskurs. In: Hagelmoser, Rebecca/Nünning, Ansgar/Rupp, Jan (Hrsg.): Narrative Genres im Internet. Theoretische Bezugsrahmen, Mediengattungstypologie und Funktionen (WVT-Handbücher zum literaturwissenschaftlichen Studium 16), Trier 2012, S. 209–223. http://www.wvttrier.de/.
Rühr, Sandra: Literatur im Hörbuch. Ausdruck von Modernität oder Tradition? In: Grond-Rigler, Christine/Straub, Wolfgang (Hrsg.): Handbuch Digitalisierung und Literatur, Berlin/New York 2012, S. 197–219.
Kuhn, Axel: Überlegungen zu einer systemtheoretischen Perspektive des Kulturbegriffs in der Verlagshistoriographie. In: Norrick, Corinna/Schneider, Ute (Hrsg.): Verlagsgeschichtsschreibung. Modelle und Archivfunde, Wiesbaden 2012, S. 113–135. http://www.degruyter.com/view/product/129330?rskey=kX86w6&result=1&q=Handbuch methoden der bibliotheks- und informationswissenschaft.
Hagenhoff, Svenja: Transformationspotenziale des Internets für die Printwirtschaft.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung ›Internet und Gesellschaft‹ des Göttingen Center for Digital Humanities, Göttingen, 13.11.2012. Download der Datei.
Bellingradt, Daniel: Populäre Flugpublizistik. Fliegende Blätter als Charakteristika des medialen Alltags in der Frühen Neuzeit.Vortrag beim Workshop Publizität und Popularität von Nachrichten in der Frühen Neuzeit an der Universität Bonn,
Bellingradt, Daniel: Die Konkurrenz vor Ort. Zur Resonanz eines (verbotenen) protestantischen Gottesdienstes im katholischen Köln 1708.Vortrag im Rahmen der Tagung Pluralität – Konkurrenz – Konflikt. Religiöse Spannungen im städtischen Raum der Vormoderne, Regensburg, November 2012.
Rautenberg, Ursula: Verbreitender Buchhandel im deutschen Sprachraum von circa 1480 bis zum Ende des 16. Jahrhunderts.Vortrag auf der Tagung ›Mobilità dei mestieri del libro tra quattrocento e seicento‹, Sapienza Università, Rom, 14.03.2012.
Weichselbaumer, Nikolaus: From Commercial Manuscript Production to the Beginnings of a diversified Booktrade – the development in Germany up to around 1530.Vortrag im Erasmus-Gastseminar an der Università Cattolica del Sacro Cuore in Mailand und Brescia, Centro di Ricerca Europeo Libro Editoria Biblioteca, Mailand, 26.11.2012-30.11.2012.
Rautenberg, Ursula: Buchwissenschaft als Wissenschaft. Bestandsaufnahme und Erlanger Perspektiven. In: Drumm, Constanze/Moser, Doris/Rußegger, Arno (Hrsg.): Neues vom Buch (Angewandte Literaturwissenschaft 11), Innsbruck/Wien/Bozen 2011, S. 41–58.
Rühr, Sandra: Das Hörbuch in der Buchwissenschaft? Oder: Warum es sich lohnt, Äpfel mit Birnen zu vergleichen. In: Drumm, Constanze/Moser, Doris/Rußegger, Arno (Hrsg.): Neues vom Buch (Angewandte Literaturwissenschaft 11), Innsbruck/Wien/Bozen 2011, S. 87–103.
Kuhn, Axel/Bläsi, Christoph: Unterstützung kreativer Prozesse in Verlagen durch mobile Technologien. In: Amberg, Michael/Lang, Michael (Hrsg.): Innovation durch Smartphone & Co. Die neuen Geschäftspotenziale mobiler Endgeräte., Düsseldorf 2011, S. 247–278. http://www.symposion.de/ISBN978-3-939707-79-0.html.
Kuhn, Axel: Veränderte Erzählweisen in virtuellen Online-Spielwelten am Beispiel von World of Warcraft.Vortrag in dem Projekt Narrative Genres im Internet und in anderen neuen Medien; LOEWE-Projekt ›Narrative Kompetenz und ihre Medialisierung‹, Gießen, 05.05.2011.
Hiller, Simon: Implikationen der digitalen Ökonomie für die Formulierung von E-Commerce-Strategien innerhalb der Unternehmen des verbreitenden Buchhandels.Vortrag auf der Herbsttagung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, Stuttgart, 24.11.2011.
Emrich, Kerstin: Kannibale »e«. Sind E-Book und E-Reader eine Bedrohung für den Bucheinzelhandel?Vortrag im Rahmen einer Gastdozentur am Institut für Germanistik, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Klagenfurt, 14.04.2011.
Weichselbaumer, Nikolaus: B2i. Perspektiven einer Virtuellen Fachbibliothek.Vortrag im Rahmen eines Workshop auf der Informare!, Berlin, 03.05.2011.
Kuhn, Axel: Der Einsatz von Smartphones in kreativen Prozessen der Verlagsbranche.Vortrag auf dem Medienforum Ilmenau 2011 (Themenschwerpunkt ›Mobile Kommunikation‹), Ilmenau, 24.06.2011.
Kuhn, Axel: Zur statistischen Beschreibung internationaler Buchmärkte.Vortrag am Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2011.
Kuhn, Axel: Prozessorientierte verlegerische Wertschöpfung und der Einsatz mobiler Technologien.Vortrag am Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2011.
Seemann, Anna-Maria: »Das Amt bezeichnete diesen Vertrag als einmaligen Erfolg« – Der Verlag Carl Marhold in Halle und West-Berlin in den 1950er Jahren.Vortrag auf der Veranstaltung Das Loch in der Mauer – Reloaded. Neues zum Innerdeutschen Literaturaustausch, Leipzig, 12.08.2011.
Willisch, Andreas: Gutenberg – Wegbereiter des Wissens.Vortrag beim KulturForum Wissen der Dr.-Ing.-Hans-Joachim-Lenz-Stiftung, Mainz, 23.09.2011.
Hagenhoff, Svenja: Apps sind eine Revolution!Vortrag auf der Veranstaltung Innovation@Publishing 2011, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 07.11.2011. Download der Datei.
Emrich, Kerstin: Konzentration im Sortimentsbuchhandel. 1. Auflage, Wiesbaden 2011. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-8349-6522-6.
Rautenberg, Ursula: Typografische Kleider der »Melusine«.Vortrag auf der Tagung ›Typo St. Gallen‹, St. Gallen, 20.11.2011.
Hagenhoff, Svenja: Webseitenoptimierung für die mobile Internetnutzung. In: HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik. 48 (2011), S. 109–117.
Hagenhoff, Svenja: Lokalisierungsmöglichkeiten in mobilen Webbrowsern – Verfahren, Komponenten und Entwicklungstendenzen. In: Informatik Spektrum. 35 (2011), S. 24–33.
Bellingradt, Daniel: Neuere Forschungen zur Bildpublizistik der Frühen Neuzeit. Quelleneditionen und Interpretationen. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 66 (2011), S. 202-208.
Rautenberg, Ursula: De Guo Dian Zi Shu Yu Dian Zi Shu Yue Du Qi De Xian Zhuang Ji Wei Lai Fa Zhan. In: Publishing Science. 19 (2011), S. 415–479.
Kuhn, Axel/Bläsi, Christoph: Lesen auf mobilen Lesegeräten 2011. In: Media Perspektiven. o.Jg. (2011), S. 247–278. http://www.media-perspektiven.de/uploads/tx_mppublications/12-2011_Kuhn_Blaesi.pdf.
Hagenhoff, Svenja: Heiter bis wolkig - Datensicherheit und Datenschutz bei Mietsoftware. In: iX Kompakt. (2011), S. 85-89.
Bellingradt, Daniel: Der wieder verwertbare Räuberhauptmann. Oder: Wie kam der Räuber in der Kalender der Frühen Neuzeit?Vortrag im Rahmen der Tagung Schreibkalender der Frühen Neuzeit im Spiegel der Altenburger Kalendersammlung, Altenburg, Oktober 2011.
Bellingradt, Daniel: Periodische Zeitung und akzidentielle Flugpublizistik. Zu den intertextuellen, interdependenten und intermedialen Momenten des frühneuzeitlichen Medienverbundes. In: Böning, Holger/Bauer, Volker (Hrsg.): Die Entstehung des Zeitungswesens im 17. Jahrhundert. Ein neues Medium und seine Folgen für das Kommunikationssystem der Frühen Neuzeit (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 52), Bremen 2011, S. 57–78.
Hagenhoff, Svenja: Mobile Web Browsers. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 1/2011. Göttingen 2011.
Pleintinger, André: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2012). A Short Conference Report. Berlin 2011.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Jahresbericht der Erlanger Buchwissenschaft 2010. Erlangen 2011. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/6936.
Hagenhoff, Svenja: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2011). A Short Conference Report. Berlin 2011.
Rautenberg, Ursula: Rechtemanager in der Warteschleife. In: Börsenblatt. Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel. H. 5, 03.02.2011, S. 34. http://www.boersenblatt.net/412024/.
Bellingradt, Daniel: Flugpublizistik und Öffentlichkeit um 1700. Dynamiken, Akteure und Strukturen im urbanen Raum des Alten Reiches (Beiträge zur Kommunikationsgeschichte 26). Stuttgart 2011. http://www.steiner-verlag.de/titel/58271.html.
Hagenhoff, Svenja: Mobile Web Browsers. Arbeitsbericht des Instituts für Medienwirtschaft, Fachhochschule St. Pölten, Nr. 1/2011. St. Pölten 2011.
Kuhn, Axel: Hörbuch-Download auf mobile Hightech-Geräte. Analyse im Rahmen des Erlanger Vier-Kanal-Modells zur Betrachtung von elektronischen Handelsformen.Vortrag auf der auf der Veranstaltung Verliert das Hörbuch seinen Körper? Die Auswirkungen des Downloads auf Bibliotheken, Buchbranche und Nutzer, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 08.01.2010.
Kuhn, Axel: Der virtuelle Sozialraum digitaler Spielewelten am Beispiel von World of Warcraft. Struktur und Auswirkungen auf das Spielerleben. In: Kaminski, Winfred/Lorber, Martin (Hrsg.): Clash of Realities 2010. Computerspiele: Medien und mehr..., München 2010, S. 129–146. http://www.kopaed.de/kopaedshop/index.php?PRODUCT_ID=705.
Hagenhoff, Svenja: New Information and Publication Services.Vortrag auf der APE Pre-Conference ›Core Competences in Publishing & Information Services‹, Berlin, 18.01.2010.
Rühr, Sandra/Kuhn, Axel: Stand der Lese- und Leserforschung. Eine kritische Analyse. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. 2 Bde., Berlin/New York 2010, S. 585–654.
Titel, Volker: Zwischen allen Stühlen? Das universitäre Fach Buchwissenschaft in Erlangen. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. 2 Bde., Berlin/New York 2010, S. 801–818.
Titel, Volker: Vereine und Verbände. In: Jäger, Georg (Hrsg.): Geschichte des Deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert, Bd. 1: Das Kaiserreich 1871–1918, Berlin 2010, S. 5–59.
Rautenberg, Ursula: Buchhandel und Gattung. In: Zymner, Rüdiger (Hrsg.): Handbuch Gattungstheorie, Stuttgart/Weimar 2010, S. 85–87.
Rautenberg, Ursula: Textproduktion und Gattung. In: Zymner, Rüdiger (Hrsg.): Handbuch Gattungstheorie, Stuttgart/Weimar 2010, S. 97–99.
Rautenberg, Ursula: Textrezeption und Gattung. In: Zymner, Rüdiger (Hrsg.): Handbuch Gattungstheorie, Stuttgart/Weimar 2010, S. 99–102.
Rautenberg, Ursula: Buchwissenschaft in Deutschland. Einführung und kritische Auseinandersetzung. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. 2 Bde., Berlin/New York 2010, S. 3–64.
Rautenberg, Ursula: Ist nur ein Buch ein »Buch«? Gegenwärtige Wahrnehmungen und gewachsene Zuschreibungen. In: Huffmann, Johann-Friedrich/Röper, Almut (Hrsg.): Vom Eigensinn des Buches. Warum schnelle Zeiten langsame Medien brauchen, Berlin 2010, S. 78–85.
Rautenberg, Ursula: Typographie und Leseweisen. Überlegungen zu den Melusine-Ausgaben der Frankfurter Offizinen Gülfferich und Weigand Han / Han Erben. In: Schnyder, André/Drittenbass, Catherine (Hrsg.): Eulenspiegel trifft Melusine. Der frühneuhochdeutsche Prosaroman im Licht neuer Forschungen und neuer Methodenparadigmen. Akten der Lausanner Tagung vom 2. bis 4. Oktober 2008 (Chloe. Beihefte zum Daphnis 42), Amsterdam/New York 2010, S. 341–363.
Hagenhoff, Svenja: Nahverkehrsführung auf unbekanntem Terrain mit mobilen Endgeräten. In: Egger, Roman/Joos, Mario (Hrsg.): mTourism: Mobile Dienste im Tourismus, Wiesbaden 2010, S. 161–178. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-8349-8694-8.
Hagenhoff, Svenja: Das mobile Internet als Vertriebsweg: Herausforderungen aufgrund von Heterogenität.Vortrag auf der Konferenz Digital Media Business – Innovative Produkt-und Vertriebskonzepte für Verlage (1. Science-meets-Publishing.Konferenz), München, 15.09.2010. Download der Datei.
Hagenhoff, Svenja: Web 2.0-Technologien in politischen Meinungsbildungsprozessen von Parteien: Ein Beispiel aus der Praxis. In: Fähnrich, Klaus-Peter/Franczyk, Bogdan (Hrsg.): INFORMATIK 2010 – Service Science – Neue Perspektiven für die Informatik, Leipzig 2010, S. 687–698.
Hagenhoff, Svenja: Empirical Assessment on User Acceptance of Mobile Applications Deployment. In: Giaglis, George/Zwass, Vladimir (Hrsg.): Proceedings of the 9th International Conference on Mobile Business 2010/9th Global Mobility Roundtable 2010 (ICMB-GMR 2010), Athen 2010, S. 243–250.
Hagenhoff, Svenja: Mobile Endgeräte.Vortrag im Hauptseminar ›E-Publishing, E-Books und E-Reader: Meeting readers and users in a new relationship‹, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 12.01.2010.
Kuhn, Axel: Der virtuelle Sozialraum digitaler Spielwelten am Beispiel von World of Warcraft. Struktur und Auswirkungen auf das Spielerleben.Vortrag auf der Konferenz 3rd International Computer Game Conference Cologne Clash of Realities, Köln, 22.04.2010.
Hagenhoff, Svenja: Open Source vs. Kommerzielle Produkte für das Content-Management in Verlagen.Vortrag auf dem Kongress der Deutschen Fachpresse, Wiesbaden, 19.05.2010. Download der Datei.
Kuhn, Axel: Lese(r)forschung als Instrument im Buchmarketing.Vortrag am Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2010.
Kuhn, Axel: Electronic Commerce im Buchhandel. Dimensionen, Analyse, Konfliktfelder.Vortrag am Institut für Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 2010.
Rühr, Sandra: Neue Inszenierungsformen von Literatur oder: Die Eventisierung der Buchbranche.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung ›Vom Fest zum Event‹, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 24.11.2010.
Rautenberg, Ursula: Buchtypen der Melusine-Überlieferung.Vortrag auf der Tagung ›Zeichensprachen des literarischen Buchs in der frühen Neuzeit: Die Melusine des Thüring von Ringoltingen‹, Friederich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 14.10.2010.
Rautenberg, Ursula: E-books and e-readers on the German book market – current state and future developments.Vortrag auf der Tagung ›3rd International conference on publishing industry and publishing education in the digital age‹, Wuhan, VR China, 19.10.2010.
Hagenhoff, Svenja: Change Management in Fachverlagen – am Beispiel der Einführung eines Content-Management- Systems.Vortrag auf dem Forum Fachmedien Buchmesse Frankfurt, Frankfurt, 06.10.2010. Download der Datei.
Emrich, Kerstin: Auswirkungen der digitalen Ökonomie auf die Buchbranche im Vergleich zur Musikindustrie.Vortrag auf dem Seminar Science meets Publishing der Akademie des deutschen Buchhandels, München, 14.09.2010.
Capellaro, Christoph/Duntze, Oliver: Das Wissenschaftsportal b2i und seine Inhalte. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. 2 Bde., Berlin/New York 2010, S. 736–756.
Rühr, Sandra: Downloads, das „allerneueste Ungemach?“ Oder: Die Entwicklung von Downloadportalen innerhalb des deutschen Hörbuchmarkts. In: Rühr, Sandra (Hrsg.): Verliert das Hörbuch seinen Körper? Die Auswirkungen des Downloads auf Bibliotheken, Buchbranche und Nutzer. Begleitband zur gleichnamigen Tagung, Erlangen 2010, S. 13-39. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/5867.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. 2 Bde. Berlin/New York 2010.
Kuhn, Axel: Hörbuch-Download auf mobile Handheld-Geräte. In: Rühr, Sandra (Hrsg.): Verliert das Hörbuch seinen Körper? Die Auswirkungen des Downloads auf Bibliotheken, Buchbranche und Nutzer. Begleitband zur gleichnamigen Tagung, Erlangen 2010, S. 92-112. https://opus4.kobv.de/opus4-fau/frontdoor/index/index/docId/5867.
Hagenhoff, Svenja: Datenschutz und Datensicherheit im Cloud Computing – Risiken und Kriterien zur Anbieterauswahl. In: HMD-Praxis der Wirtschaftsinformatik. 47 (2010), S. 62–70.
Hagenhoff, Svenja: Web 2.0-Technologien in Meinungsbildungsprozessen von politischen Parteien. In: i-com: Zeitschrift für interaktive und kooperative Medien. 9 (2010), S. 21–29.
Weichselbaumer, Nikolaus: Die Pecienhandschriften des Zisterzienserklosters Heilsbronn. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 65 (2010), S. 1–87.
Kuhn, Axel: Einfluss sozialer Interaktion auf Flow-Erleben in virtuellen Wirklichkeiten. In: Medien Journal, Zeitschrift für Kommunikationskultur. Vierteljahreszeitschrift der Österreichischen Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft. o.Jg. (2010), S. 45–59. http://www.uni-salzburg.at/portal/page?_pageid=1947,794558&_dad=portal&_schema=PORTAL.
Hagenhoff, Svenja: Context Adoption in Mobile TV – New Ways to Increase Customer Acceptance. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 2/2010. Göttingen 2010.
Hagenhoff, Svenja: Webbasierte Anwendungen als Lösungsansatz für die Heterogenität im mobilen Internet. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 3/2010. Göttingen 2010.
Hagenhoff, Svenja: Change Management in Fachverlagen – am Beispiel der Einführung und des Betriebs eines Redaktionssystems. Frankfurt 2010.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Buchwissenschaft in Deutschland. Ein Handbuch. Band 1. Berlin/New York 2010.
Hagenhoff, Svenja: Softwarebasierte Lösungsansätze für mobilitätsbedingte Herausforderungen im mobilen Internet. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 4/2010. Göttingen 2010.
Hagenhoff, Svenja: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2010). A Short Conference Report. Berlin 2010.
Rühr, Sandra: Das Hörbuch. Medium – Geschichte – Formen. 1. Auflage, Konstanz 2010. http://www.uvk.de/buecher/alle/db/titel/details/das-hoerbuch//ch/e40f85eb35d705ee6b474023f01b847c/.
Rautenberg, Ursula: De Guo Dian Zi Chu Ban Ye Dang Qian Zong Ti Qu Shi Ji Wei Lai De Fa Zhan. In: Publishing Science. 17 (2009), S. 17–21.
Hagenhoff, Svenja: Grundlagen kontextadaptiver Systeme.Vortrag auf dem Publishers Forum, Berlin, 27.04.2009. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Wie könnte eine zukünftige Buchwissenschaft aussehen?Vortrag auf der Tagung ›Neues vom Buch. Mediale und ökonomische Aspekte einer zukünftigen Buchforschung‹, Universität Klagenfurt, 26.11.2009.
Kuhn, Axel: Vernetzte Medien. Nutzung und Rezeption am Beispiel von »World of Warcraft«. 1. Auflage, Konstanz 2009. http://www.uvk.de/buecher/alle/db/titel/details/vernetzte-medien////ch/ff3f27e68c254db8e401b80d5604377f/.
Hagenhoff, Svenja: Context-adoptive Mobile Applications for User Guidance with Standard Phones. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 3/2009. Göttingen 2009.
Hagenhoff, Svenja: Mobiles Internet im Business-to-Business-Bereich. Eine Fallstudienuntersuchung,. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 4/2009. Göttingen 2009.
Rautenberg, Ursula: Cinquante ans de recherche en histoire allemande du livre. Principaux développements d'ensemble. In: Histoire et Civilisation du Livre. Revue internationale. (2009), S. 343–353.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Han yi de guo chu ban ci dian. Beijing 2009.
Bellingradt, Daniel: »Lateinische Zeddel« in der Reichsstadt Köln (1708). Signale, Diskurse und Dynamiken im öffentlichen urbanen Raum der Frühen Neuzeit. In: Geschichte in Köln. Zeitschrift für Stadt- und Regionalgeschichte. 56 (2009), S. 207–237.
Hagenhoff, Svenja: Development of Context-Aware Mobile Services: An Approach to Simplification. In: International Journal of Mobile Communications. 7 (2009), S. 133–153.
Titel, Volker/Salamonsberger, Stefan/Stricker, Normann (Hrsg.): Leseförderung im Kindergarten- und Grundschulalter. Wissenschaftlicher Diskurs und praktische Initiativen. 1. Auflage, Erlangen 2009.
Hagenhoff, Svenja: Das Mobile Soziale Internet: Mehr als nur ein neuer Zugangskanal. In: WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium. 38 (2009), S. 534–536.
Hagenhoff, Svenja: Hermes – An Approach to Mass Transit Guidance with Mobile Devices. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 1/2009. Göttingen 2009.
Hagenhoff, Svenja: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2009). A Short Conference Report. Berlin 2009.
Titel, Volker: Kein Ende des Buches in Sicht. Vom Schicksal der Lese- und Buchkultur. In: Lesen in Deutschland, Mainz 2009, S. 72–78.
Hagenhoff, Svenja: Acceptance of the Mobile Internet as Distribution Channel for Paid Content in Germany. In: Al-Hakim, Latif/Memmola, Massimo (Hrsg.): Business Web Strategy: Design, Alignment, and Application, Collection of selected IRMA 2006 papers, Hershey, USA 2009, S. 252–267.
Hagenhoff, Svenja: A classification scheme for innovative types in scholarly communication. In: Dion , Goh/Schubert , Foo/Yin-Leng, Theng (Hrsg.): Handbook of Research on Digital Library: Design, Development, and Impact, Hershey, USA 2009, S. 216–226.
Titel, Volker: Vom Wollen und Können. Über die Voraussetzungen erfolgreicher Leseförderung. In: Titel, Volker/Stricker, Normann/Salamonsberger, Stefan (Hrsg.): Leseförderung im Kindergarten- und Grundschulalter. Wissenschaftlicher Diskurs und praktische Initiativen, 1. Auflage, Erlangen 2009, S. 7–12.
Duntze, Oliver/Rautenberg, Ursula: Der Neufund eines Inkunabel-Einblattdrucks mit einem Fischkalender und Fischgleichnis (Straßburg: Johann Grüninger, um 1493) in der Stadtbibliothek Trier. Bestimmung und Einordnung in die Überlieferung. In: Hellfaier, Detlev (Hrsg.): Der wissenschaftliche Bibliothekar (Wolfenbütteler Schriften zur Geschichte des Buchwesens 44), Wiesbaden 2009, S. 489–503.
Rautenberg, Ursula: Ein halbes Jahrhundert deutscher Buchforschung. Die wichtigsten Entwicklungen im Überblick. In: Barbier, Frédéric/Monok, István (Hrsg.): Cinquante ans d'histoire du livre. De l'apparition du livre (1958) à 2008. Bilan et projets, Budapest 2009, S. 41–54.
Titel, Volker: Der deutsche Buchmarkt im Überblick (in chinesischer Sprache). In: Rautenberg, Ursula/Jörg, Ulrich (Hrsg.): Han yi de guo chu ban ci dian, Beijing 2009, S. 1–29.
Hagenhoff, Svenja: The Cooperation Solution for Universities. In: Berg, Gary/Boettcher, Judith/Howard, Caroline/Justice, Lorraine/Rogers, Patricia/Schenk, Karen (Hrsg.): Encyclopedia of Distance Learning, Hershey, USA 2009, S. 447–451.
Rautenberg, Ursula: Die Verzeichnung von Inkunabeln der Klemm-Sammlung im Katalog der Russischen Staatsbibliothek Moskau (RGB). In: Jacobs, Stephanie (Hrsg.): Zeichen, Bücher, Wissensnetze. 125 Jahre Deutsches Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek, Göttingen 2009, S. 112–126.
Hagenhoff, Svenja: Opportunities and Drawbacks of the Mobile Social Web. In: Dumova, Tatyana/Fiordo, Richard (Hrsg.): Handbook of Research on Social Interaction Technologies and Collaboration Software: Concepts and Trends, Hershey, USA 2009, S. 11–21.
Hagenhoff, Svenja: Optimizing Web Pages for Mobile Access. In: Baptista Nunes, Miguel/Isaías, Pedro/White, Bebo (Hrsg.): Proceedings of the IADIS International Conference WWW/Internet 2009, Rom 2009, S. 408–415.
Hagenhoff, Svenja: Mobiltelefone als Stadtführer: Eine empirische Untersuchung der Nutzerakzeptanz. In: Fill, Hans-Georg/Hansen, Hans-Robert/Karagiannis, Dimitris (Hrsg.): Business Services: Konzepte, Technologien, Anwendungen. Jahrestagung Wirtschaftsinformatik, Wien 2009, S. 761–770.
Hagenhoff, Svenja: Entwicklung kontextsensitiver mobiler Dienste mit Hydra. In: Vermessung Brandenburg. 13 (2008), S. 60–66.
Hagenhoff, Svenja: Journal Prices Revisited: A Regression Analysis of Prices in the Scholarly Journal Market. In: Serials Review. 34 (2008), S. 190–198.
Rautenberg, Ursula: Die Entstehung und Entwicklung des Buchtitelblatts in der Inkunabelzeit in Deutschland, den Niederlanden und Venedig. Quantitative und qualitative Studien. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. 62 (2008), S. 1–105.
Titel, Volker: Vom Wollen und Können. Über die Voraussetzungen erfolgreicher Leseförderung.Vortrag auf der Veranstaltung Leseförderung im Kindergarten- und Grundschulalter. Wissenschaftlicher Diskurs und praktische Initiativen, Erlangen-Nürnberg, 15.05.2008.
Bellingradt, Daniel: »Presse und Geschichte. Leistungen und Perspektiven der Historischen Presseforschung«. Ein kommentierter Tagungsbericht. In: Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte. 10 (2008), S. 134-149.
Rautenberg, Ursula: Current trends and the future development of German E-publishing industry.Vortag auf der ›2nd International conference on publishing industry and publishing education in the digital age‹, Wuhan, VR China, 15.11.2008.
Rautenberg, Ursula: Typographie und Leseweisen. Überlegungen zu den Melusine-Ausgaben der Frankfurter Offizinen Gülfferich und Weigand Han / Han Erben.Vortrag auf der Tagung ›Eulenspiegel trifft Melusine. Der frühneuhochdeutsche Prosaroman im Licht neuer Forschungen und Methoden‹, Lausanne, 02.10.2008.
Rautenberg, Ursula: »Was-ist-was«-Bände ab Januar 2009 auf chinesisch. In: boersenblatt.net. Online-Magazin für den Deutschen Buchhandel. 25.11.2008. http://www.boersenblatt.net/292793/.
Hagenhoff, Svenja: The International Conference »Academic Publishing in Europe« (APE 2008). A Short Conference Report. Berlin 2008.
Hagenhoff, Svenja: Innovationsmanagement für Kooperationen: eine Instrumentenorientierte Betrachtung. 1. Auflage, Göttingen 2008. http://www.univerlag.uni-goettingen.de/.
Rühr, Sandra: Tondokumente von der Walze zum Hörbuch. Geschichte, Medienspezifik, Rezeption. 1. Auflage, Göttingen 2008. http://www.v-r.de/de/title-0-0/tondokumente_von_der_walze_zum_hoerbuch-1003865/.
Rautenberg, Ursula: Im Land der Leser. China. In: Börsenblatt. Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel. H. 24, 21.08.2008, S. 14–17.
Hagenhoff, Svenja: An Empirical Analysis of the Amount of Publication Fees. In: Serials Review. 34 (2008), S. 257–265.
Bellingradt, Daniel: Die vergessenen Quellen des Alten Reiches. Ein Forschungsüberblick zu frühneuzeitlicher Flugpublizistik im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation. In: Blome, Astrid/Böning, Holger (Hrsg.): Presse und Geschichte. Leistungen und Perspektiven der historischen Presseforschung (Presse und Geschichte – Neue Beiträge 36), Bremen 2008, S. 77–95.
Hagenhoff, Svenja: Project Management in Innovation Networks. In: Cruz-Cunha, Maria/Putnik, Goran (Hrsg.): Encyclopedia of Networked and Virtual Organizations, Hershey, USA 2008, S. 1276–1289.
Rautenberg, Ursula: Electronic Publishing in Germany: An Overview of Developments in Industry and Education. In: Qin, Fang/Ruskin, Sherman (Hrsg.): Publishing in the Digital Age. The First International Conference on the Publishing Industry and Publishing Education in the Digital Age (Wuhan University), New York 2008, S. 15–21.
Hagenhoff, Svenja: Zur Distribution wissenschaftlicher Inhalte. In: Bohl, Oliver/Von Kortzfleisch, Harald (Hrsg.): Wissen, Vernetzung, Virtualisierung. Festschrift für Udo Winand, Köln 2008, S. 31–40.
Titel, Volker: Das Medium Buch zwischen Druck und Digitalität. In: Wunderlich, Werner/Wunderlich, Beat (Hrsg.): Die Zukunft der Gutenberg-Galaxis, Bern 2008, S. 69–84.
Hagenhoff, Svenja: Hydra – An Application Framework for the Development of Context-Aware Mobile Services (Best Paper Award). In: Abramowicz, Witold/Fensel, Dieter (Hrsg.): 11th International Conference on Business Information Systems (BIS), Innsbruck 2008, S. 471–482. http://bis.kie.ue.poznan.pl/11th_bis/.
Hagenhoff, Svenja: Innovative Geschäftsmodelle für das mobile Internet – Eine Fallstudienuntersuchung. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 2/2007. Göttingen 2007.
Rühr, Sandra/Kuhn, Axel: Das Hörbuch. Ein Medium und sein Markt. Bericht über die Jahrestagung der Deutschen Buchwissenschaftlichen Gesellschaft. In: Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Das Hörbuch – Stimme und Inszenierung (Buchwissenschaftliche Forschungen 7), Wiesbaden 2007, S. 13–19. http://www.harrassowitz-verlag.de/title_3511.ahtml.
Titel, Volker: Antiquarische Netzzeit. Ein Diskussions- und Literaturbericht zum E-Commerce (Teil 2). In: Aus dem Antiquariat. o.Jg. (2007), S. 284–289.
Rautenberg, Ursula: La page de titre. Naissance d’un dispositif typographique dans les débuts de l’imprimerie. In: Messerli, Alfred/Chartier, Roger (Hrsg.): Scripta volant, verba manent. Schriftkulturen in Europa zwischen 1500 und 1900, Basel 2007, S. 61–92.
Rautenberg, Ursula: »Wolf-Totem«. Große chinesische Romanoffensive. Die Rudel-Taktik: Jiang Rongs chinesischer Bestseller soll den westlichen Buchmarkt erobern. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 7. 09.01.2007, S. 38. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/wolf-totem-grosse-chinesische-romanoffensive-1405705.html.
Rautenberg, Ursula: Ein künftiger Weltbestseller aus China. In: Tages-Anzeiger Zürich. 10.01.2007, S. 42.
Rautenberg, Ursula: Das rote Buch hat ausgedient. Löcher im Käse: Chinas Bestsellermarkt wird immer bunter. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 174. 20.07.2007, S. 28. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/das-rote-buch-hat-ausgedient-1465211.html.
Hagenhoff, Svenja: Raubkopien: Analyse des Phänomens sowie Ausgestaltung eines alternativen Geschäftsmodells für den Handel mit digitalen Gütern.Vortrag im Rahmen des Habilitationsverfahrens, Göttingen, 05.12.2007. Download der Datei.
Titel, Volker: Das Medium Buch zwischen Druck und Digitalität.Vortrag auf der Veranstaltung Die Zukunft der Gutenberg-Galaxis, St. Gallen, 08.11.2007.
Hagenhoff, Svenja: Zur Distribution wissenschaftlicher Inhalte.Vortrag im Habilitationskolloquium der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät, Göttingen, 07.11.2007. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Open books in an open China. Impressionen zum chinesischen Buchmarkt.Vortrag auf der Tagung ›Zehntausend Meilen, zehntausend Bücher – Bücher und Buchwesen in China‹, Universität Heidelberg, 08.01.2007.
Titel, Volker: Die Organisation des Buchhandels: Vereine und Verbände. In: Fischer, Ernst/Füssel, Stephan (Hrsg.): Geschichte des Deutschen Buchhandels im 19. und 20. Jahrhundert, Bd. 2: Weimarer Republik, Frankfurt 2007, S. 223–264.
Titel, Volker: Antiquarische Netzzeit. Ein Diskussions- und Literaturbericht zum E-Commerce (Teil 1). In: Aus dem Antiquariat. o.Jg. (2007), S. 205–211.
Hagenhoff, Svenja: Neue Formen der Wissenschaftskommunikation. Eine Fallstudienuntersuchung. Göttingen 2007. http://www.univerlag.uni-goettingen.de/handle/3/isbn-978-3-938616-75-8.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Das Hörbuch – Stimme und Inszenierung (Buchwissenschaftliche Forschungen 7). Wiesbaden 2007. http://www.harrassowitz-verlag.de/title_3511.ahtml.
Hagenhoff, Svenja: Zur Distribution wissenschaftlicher Inhalte. Arbeitsbericht der Professur für Anwendungssysteme und E-Business, Universität Göttingen, Nr. 1/2007. Göttingen 2007.
Hagenhoff, Svenja: Current Challenges in the Media Industry and ICT based solutions. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 14/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Ubiquitous Computing-Technologien zur Integration der realen Welt in betriebliche Informationssysteme. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 15/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Quantitative Bewertung des RFID-Einsatzes in der Lagerhaltung auf Basis von Lagerhaltungsmodellen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 3/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Einsatzgebiete von Ubiquitous Computing-Technologien entlang der betrieblichen Wertschöpfungskette. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 2/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Der Einfluss von Informations- und Kommunikationstechnologien auf die Wertschöpfung der wissenschaftlichen Verlagsbranche. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 16/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Herausforderungen der Medienwirtschaft und informations- und kommunikationstechnologiebasierte Lösungsansätze. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 1/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Empirical Study of Innovation Management in Focal Networks – Partner Selection and Realization. In: Proceedings of the PICMET 06 Conference, Istanbul 2006, S. 12 Seiten.
Hagenhoff, Svenja (Hrsg.): Internetökonomie der Medienbranche. 1. Auflage, Göttingen 2006. www.univerlag.uni-goettingen.de.
Rautenberg, Ursula: Tu shu yu jia ge-de guo tu shu shi chang zong ti kuang jia tiao jian yu xian shi qu shi. In: China Press and Publication News. (2006), S. 4.
Rautenberg, Ursula: Electronic Publishing in Germany. An overview of developments in industry and education.Vortrag auf der ›1st International conference on publishing industry and publishing education in the digital age‹, Wuhan, VR China, 02.11.2006.
Rautenberg, Ursula: Buchwissenschaft. Zur Konturierung eines Forschungsfeldes – Oder: Was haben Buch und Banane gemeinsam?Vortrag auf der Tagung ›Buchwissenschaftliche Forschung – Bestandsaufnahme und Perspektiven‹, Herzog-August-Bibliothek, Wolfenbüttel, 11.10.2006.
Rautenberg, Ursula: Der Preis der Bücher. Was dürfen Bücher kosten und was müssen Bücher kosten?im Verlag ›Language Teaching and Research Press‹, Peking, 06.09.2006.
Hagenhoff, Svenja: Empirical Study of Innovation Management in Focal Networks – Partner Selection and Realization.Vortrag auf der PICMET (Portland International Center for Management of Engineering and Technology), Istanbul, 12.07.2006. Download der Datei.
Bellingradt, Daniel: Das Entscheidungsmomentum 1688. Gestaltende Kräfte der kurbrandenburgischen Außenpolitik am Vorabend der Glorreichen Revolution in England. In: Forschungen zur Brandenburgischen und Preußischen Geschichte N.F. 16 (2006), S. 139–170.
Titel, Volker: Vom Schicksal des Buchbegriffs. Ein medientheoretischer Essay. In: Börsenblatt für den Deutschen Buchhandel. o.Jg. (2006), S. 18–19.
Rautenberg, Ursula: Tu shu yu jia ge-de guo tu shu shi chang zong ti kuang jia tiao jian yu xian shi qu shi. In: China Press and Publication News. (2006), S. 4.
Hagenhoff, Svenja: Mediaconomy – Internetökonomie der Medienwirtschaft. In: it-Information Technology. 48 (2006), S. 218–224.
Rautenberg, Ursula: Die »Melusine« des Thüring von Ringoltingen und der Basler Erstdruck des Bernhard Richel. In: Rautenberg, Ursula/Schnyder, André (Hrsg.): Thüring von Ringoltingen. Melusine (1456). Nach dem Erstdruck Basel: Richel um 1473/74. Bd. 2: Kommentar und Aufsätze, Wiesbaden 2006, S. 61–99.
Rühr, Sandra: Die neue allgegenwärtige Verfügbarkeit. In: Podium. 12 (2006), S. 15.
Rühr, Sandra: Das Hörbuch. Entwicklung und Typologie des Hörbuches seit der Sprechplatte. In: 1000 und 1 Buch. 8 (2006), S. 8–11. http://www.1001buch.at/.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Thüring von Ringoltingen. Melusine (1456). Nach dem Erstdruck Basel: Richel um 1473/74. Bd. 1: Edition, Übersetzung und Faksimile der Bildseiten. Bd. 2: Kommentar und Aufsätze. Wiesbaden 2006.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Thüring von Ringoltingen. Melusine (1456). Nach dem Erstdruck Basel: Richel um 1473/74. Bd. 2: Kommentar und Aufsätze. Wiesbaden 2006.
Hagenhoff, Svenja: Anforderungen an das System Wissenschaftskommunikation – Eine Untersuchung des Publikations- und Rezeptionsverhaltens von Wissenschaftlern. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 13/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: Analyse der Struktur des wissenschaftlichen Verlagsmarkts. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 21/2006. Göttingen 2006.
Hagenhoff, Svenja: The Media Industry – Current Challenges, and Innovations with Individualized Information Goods.Vortrag im Rahmen des Information Systems Colloquium of the UCLA Anderson Graduate School of Management, University of California in Los Angeles, 01.03.2006.
Hagenhoff, Svenja: Acceptance of the Mobile Internet as Distribution Channel for Paid Content. In: Khosrow-Pour, Medi (Hrsg.): IRMA International Conference, Washington D.C., USA 2006, S. 68–72.
Hagenhoff, Svenja: Kontextbewusste Informationsdienste auf der Grundlage von Information Beacons. In: Multikonferenz Wirtschaftsinformatik, Mobilität und Mobile Informationssysteme (MMS 2006), Passau 2006, S. short paper track, 6 Seiten. http://gi-mms.de/mms2006.
Titel, Volker: Buchmarkt digital: Konzepte und Strategien buchwissenschaftlicher Forschung und Lehre. In: Keiderling, Thomas/Weyrauch, Erdmann (Hrsg.): Buch-Stätte. Geschichte und Perspektiven der Buchwissenschaft in Leipzig, Erlangen 2006, S. 117–134.
Rühr, Sandra: Medienspezifik des Hörbuchs von der Sprechplatte bis zum MP3-Format: Ein Überblick in Grundzügen.Vortrag auf der Veranstaltung Das Hörbuch: Ein Medium und sein Markt, München, 22.06.2006.
Kuhn, Axel: Electronic Commerce. Interface-Design und Websitegestaltung im Business-to-Consumer-Bereich (Markt Kommunikation Innovation 5). 1. Auflage, Berlin 2006. http://www.lit-verlag.de/isbn/3-8258-9536-X.
Titel, Volker: Die Informationstechnologie und die Zukunft des Buches. In: Delp, Ludwig/Schmitz, Wolfgang (Hrsg.): Das Buch in der Informationsgesellschaft, Wiesbaden 2005, S. 77–108.
Rautenberg, Ursula: Zwischen zwei Buchdeckeln hinaus in die Welt. Joint-venture mit Tischfußball. Deutsche und andere Verlage präsentieren sich auf der Internationalen Buchmesse in Peking. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 208. 07.09.2005, S. 38.
Hagenhoff, Svenja: An Overview of Mobile Radio Technologies. In: Pagani, Margherita (Hrsg.): Encyclopedia of Multimedia Technology and Networking, Hershey, USA 2005, S. 645–651.
Hagenhoff, Svenja: Innovationsnetzwerke als Quelle von Wettbewerbsvorteilen. In: net's work – Netzwerke und strategische Kooperationen in der Wirtschaft., Bielefeld 2005, S. 85–100.
Hagenhoff, Svenja: Sicherheitsmodelle für Kooperationen. In: Eckert, Sven/Ferstl, Otto/Isselhorst, Tilmann/Sinz, Elmar (Hrsg.): Wirtschaftsinformatik Jahrestagung: eEconomy, eGovernment, eSociety, Bamberg 2005, S. 1247–1266.
Hagenhoff, Svenja: Mobile Radio technologies. In: Pagani, Margherita (Hrsg.): Encyclopedia of Multimedia Technology and Networking, Hershey, USA 2005, S. keine Angabe.
Hagenhoff, Svenja: An Overview of Mobile Radio Technologies. In: Pagani, Margherita (Hrsg.): Encyclopedia of Multimedia Technology and Networking, Hershey, USA 2005, S. 113–119.
Hagenhoff, Svenja: Erlösrechnung für verbundene TIME-Produkte. In: Zeitschrift für Controlling & Management, Sonderheft 2. 49 (2005), S. 28–41.
Hagenhoff, Svenja: Kontextadaptive Systeme. In: WiSt – Wirtschaftswissenschaftliches Studium. 34 (2005), S. 519–522.
Hagenhoff, Svenja: Digitaler Videorekorder. In: Medienwirtschaft. 2 (2005), S. 14–19.
Rautenberg, Ursula: Printer’s and publisher’s devices and the title-page in Germany, Venice, the Netherlands and Basle. In: L’Erasmo. Trimestrale della civilità Europea. 25 (2005), S. 14–20.
Titel, Volker: Electronic Publishing und E-Commerce im Buchhandel. Ein Forschungsbericht. In: Archiv für Geschichte des Buchwesens. o.Jg. (2005), S. 201–232. http://ejournal.thing.at.
Hagenhoff, Svenja: RFID – Technologies and Applications. In: Pagani, Margherita (Hrsg.): Encyclopedia of Multimedia Technology and Networking, Hershey, USA 2005, S. 1232–1239.
Titel, Volker: Geschichte des Buchhandels in der BRD. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): F. A. Brockhaus 1905–2005, Wiesbaden 2005, S. 236–240.
Rautenberg, Ursula: Nur der Stammkunde sitzt im Lesesessel. Die größte Buchproduktion der Welt: Chinas Buchmarkt steht vor großen Veränderungen. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 245. 21.10.2005, S. 43.
Hagenhoff, Svenja: Grundlagen der Wissenschaftskommunikation. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 23/2005. Göttingen 2005.
Rautenberg, Ursula: Verlegertraum: Chinas Massengeschmack. In: Tages-Anzeiger Zürich. 03.11.2005, S. 49.
Hagenhoff, Svenja: Der deutsche Zeitschriften-Markt. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 3/2005. Göttingen 2005.
Hagenhoff, Svenja: Werkzeuge für die Zusammenarbeit im Wissensmanagement in Kooperationen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 10/2005. Göttingen 2005.
Hagenhoff, Svenja: Suchwerkzeuge für Wissensmanagementsysteme in Kooperationen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 4/2005. Göttingen 2005.
Hagenhoff, Svenja (Hrsg.): Mobile Anwendungen – Best Pracices in der TIME-Branche. 1. Auflage, Göttingen 2005. www.univerlag.uni-goettingen.de.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Hartmann von Aue. Der arme Heinrich. Mit einer Nacherzählung Wilhelm Grimms (Reclams Universal-Bibliothek 456). 3., durchges. u. bibliogr. erg. Ausgabe, Stuttgart 2005.
Delp, Ludwig (Hrsg.): Das Buch in der Informationsgesellschaft. Wiesbaden 2005.
Hagenhoff, Svenja: Management Instruments in Innovation Networks from an Operational Perspective.Vortrag auf der PICMET (Portland International Center for Management of Engineering and Technology), Portland, USA, 03.07.2005.
Hagenhoff, Svenja: Sicherheitsmodelle für Kooperationen.Vortrag auf der Wirtschaftsinformatik Jahrestagung, Bamberg, 24.05.2005.
Rautenberg, Ursula: BuchZeichen – das Buch in der Alltagkultur. Vortrag an der Universität Lausanne, 18.11.2004; Vortrag auf der Tagung ›Interkulturelle Kommunikation (Humboldt Kolleg)‹, Tonji-Universität, Shanghai, VR China, 27.11.2004;.Vortrag auf der Tagung ›Verbergen, Überschreiben, Zerreißen. Die Schicksale der Bücher‹, Literaturhaus Berlin / Humboldt-Universität, 14.01.2005.
Rühr, Sandra: Das Hörbuch. Ein Steckbrief.Vortrag auf der Tagung Ohrenzeuge. 100 % Hörbuch. Trend oder Zukunftsmedium?, Leipzig, 17.01.2005.
Hagenhoff, Svenja: Neue Formen der Wissenschaftskommunikation. 1. Auflage, Göttingen 2005. http://www.univerlag.uni-goettingen.de/.
Titel, Volker: Das elektronische Zeitalter. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): F. A. Brockhaus 1905–2005, Wiesbaden 2005, S. 269–272.
Hagenhoff, Svenja: Management Instruments in Innovation Networks from an Operational Perspective. In: Proceedings of the PICMET 05 Conference, Portland, Orgeon, USA 2005, S. 12 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Ein Beschreibungs- und Dokumentationskonzept zur individuellen Konfiguration mehrfach verwendbarer elektronischer Lehr-/Lernarrangements.Vortrag auf der Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI 2004), Essen, 11.03.2004.
Kuhn, Axel: E-Commerce im Bucheinzelhandel: Vorstellung der Ergebnisse.Vortra im Rahmen der öffentlichen Vortragsreihe Alles Buch VI: Öffentlichkeitsarbeit für das Buch, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 2004.
Titel, Volker: Wirtschaftsräumliche Orientierung als Unternehmensstrategie. Das Beispiel der Leipziger Handelskammer während der Weimarer Republik. In: Heß, Ulrich/Listewnik, Petra/Schäfer, Stefan (Hrsg.): Unternehmen im regionalen und lokalen Raum 1750–2000, Leipzig 2004, S. 139–152.
Titel, Volker: Der Leipziger Antiquariatsbuchhandel im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Überblick zu Forschungsstand, Quellenlage und Entwicklungslinien. In: Kästner, Herbert (Hrsg.): »... mitten in Leipzig, umgeben von eigenen Kunstschätzen und Sammlungen anderer.« Beiträge zu Leipziger Buchkunst und Bibliophilie, Leipzig 2004, S. 95–101.
Hagenhoff, Svenja: Individualization of a Mobile News Service – a Simple Approach. In: Jönsson, Sten (Hrsg.): Proceedings of the VIIth SAM/IFSAM World Congress, Göteborg 2004, S. 15 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Web Services for Pervasive Corporate Information Systems. In: Arabnia, Hamid/Yang, Laurence Tianruo (Hrsg.): Proceedings of the International Conference on Pervasive Computing and Communications (PCC-04), Las Vegas 2004, S. 778–783.
Titel, Volker: Buchwissenschaft im Grenzgang: Electronic Publishing und E-Commerce. In: Kerlen, Dietrich (Hrsg.): Buchwissenschaft – Medienwissenschaft, Wiesbaden 2004, S. 127–148.
Hagenhoff, Svenja: Semantic Web Technologien für das Wissensmanagement. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 1/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Web Services for Portlet Integration into Corporate Portals. In: Arabnia, Hamid (Hrsg.): The 2004 International Symposium on Web Services and Applications (ISWS 04), Las Vegas, USA 2004, S. 841–844.
Hagenhoff, Svenja: Kooperationen: Grundtypen und spezielle Ausprägungsformen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 4/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Web Services over Bluetooth for Embedded Devices. In: Ibrahim, Ismail/Kotsis, Gariele/Taniar, David (Hrsg.): Proceedings of the The Second International Conference on Advances in Mobile Multimedia (MoMM2004), Kuta, Indonesia 2004, S. 189–197.
Hagenhoff, Svenja: Relational Advantages of Innovation Networks. In: Proceedings of the International Management and Technology Conference, Orlando 2004, S. 10 Seiten.
Kuhn, Axel/Titel, Volker: E-Commerce. Auswirkungen auf den Bucheinzelhandel. 2., verb. Auflage, Erlangen 2004.
Titel, Volker (Hrsg.): Stadtgeschichte. Mitteilungen des Leipziger Geschichtsvereins e.V. (1999–2004). 1. Auflage, Beucha 2004.
Titel, Volker (Hrsg.): Heinrich Brockhaus. Tagebücher. Deutschland 1821–1874. 1. Auflage, Erlangen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Absatz digitaler Produkte und Digital Rights Management. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 8/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Innovationsnetzwerke als Quelle von Wettbewerbsvorteilen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 10/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Anforderungen an Instrumente des operativen Innovationsmanagements in Netzwerken. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 16/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: E-Business Controlling: State of the Art in der Literatur. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 19/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Eignung von Web Services für Embedded Devices in betrieblichen Anwendungssystemen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 7/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Entwicklung und Perspektiven der Controllingforschung. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 17/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Selbstorganisation in P/2P-Netzwerken – Eine Betrachtung strukturierter Overlays. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 14/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Information Technology Support for Knowledge Management in Cooperations. In: Hinterhuber, Hans/Matzler, Kurt/Renzl, Birgit (Hrsg.): The Fifth European Conference on Organizational Knowledge, Learning and Capabilities, Innsbruck 2004, S. 24 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Spezifikation und Ausführung von Workflows auf der Basis von Web Services. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 6/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Transaktionalitätsaspekte bei der Ausführung mehrerer Web Services als Einheit. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 2/2004. Göttingen 2004.
Hagenhoff, Svenja: Ein Beschreibungs- und Dokumentationskonzept zur individuellen Konfiguration mehrfach verwendbarer elektronischer Lehr-/Lernarrangements. In: Adelsberger, Heimo/Eicker, Stefan/Krcmar, Helmut/Pawlowski, Jan/Pohl, Klaus/Rombach, Dieter/Wulf, Volker (Hrsg.): Multikonferenz Wirtschaftsinformatik (MKWI) 2004, E-Learning: Modelle, Instrumente und Erfahrungen – Software-Produktlinien – Communities in E-Business, Berlin 2004, S. 139–154.
Hagenhoff, Svenja: Privacy Compliant Intermediation for Personalized online Services. In: Proceedings of the International Management and Technology Conference, Orlando 2004, S. 11 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Überlegungen zur Konfiguration mehrfachverwendbarer E-Learning-Materialien.Vortrag auf der 1. Fachtagung Elearning der Gesellschaft für Informatik (Delfi), München, 17.09.2004.
Hagenhoff, Svenja: Universities and Further Education: Cooperation as a Solution for the Areas of Conflict. In: Jönsson, Sten (Hrsg.): Proceedings of the VIIth SAM/IFSAM World Congress, Göteborg 2004, S. 10 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Semantic Web und betriebliches Wissensmanagement. In: Das Wirtschaftsstudium. 33 (2004), S. 785–792.
Hagenhoff, Svenja: Strategisches und operatives Management. In: Das Wirtschaftsstudium. 33 (2004), S. 1184–1188.
Hagenhoff, Svenja: On the Suitability of Semantic Web Approaches for Corporate Knowledge Management. In: Jönsson, Sten (Hrsg.): Proceedings of the VIIth SAM/IFSAM World Congress, Göteborg 2004, S. 10 Seiten.
Hagenhoff, Svenja: Strategien für die Medienindustrie im Wandel. In: Medienwirtschaft. 1 (2004), S. 99–100.
Rautenberg, Ursula: Die Entstehung des Titelblattes im frühen Buchdruck.Vortrag auf der Tagung ›Das Buch und die Weltzivilisation‹, Akademie der Wissenschaften, Moskau, Russische Föderation, 20.04.2004.
Rautenberg, Ursula: Buchwissenschaft und buchwissenschaftliche Forschung in der BRD.Vortrag auf der Tagung ›Allgemeine Informationszugänglichkeit‹, Moskauer Staatsuniversität für Kultur und Künste, Moskau, Russische Föderation, 22.04.2004.
Hagenhoff, Svenja: Mit Tauschbörsen zur Angebotsvielfalt. In: Wissenschaftsmanagement. 9 (2003), S. 8–12.
Hagenhoff, Svenja: Innovations- und Technologiemanagement: Eine Bestandsaufnahme. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 4/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Spezifikation und Abwicklung von Workflows auf Basis von Web-Services. In: HMD – Praxis der Wirtschaftsinformatik. 40 (2003), S. 61–69.
Hagenhoff, Svenja: Sicherheitsaspekte bei der Nutzung von Web Services. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 23/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Web Services – Grundlagen und Kerntechnologien. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 22/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Verteilte Systeme: State of the Art. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 1/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Ubiquitous Computing – State of the Art. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 24/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Strategisches Management in der Medienbranche. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 6 /2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Strategisches Innovationsmanagement: Eine Bestandsaufnahme. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 14/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Wissensmanagement in unternehmensübergreifenden Kooperationen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 9 /2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Informationstechnologie zur Unterstützung des Wissensmanagements in Kooperationen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 16/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Operatives Innovations- und Technologiemanagement: Eine Bestandsaufnahme. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 12/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Konzeption eines Abrechnungsmodells für Web Services. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 26/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Necessity and Realization Attempts at the Promotion of the Multiple Usability of E-Learning-Material. In: Spirou, Costas (Hrsg.): 3rd International Conference on Technology in Teaching and Learning in Higher Education, Heidelberg 2003, S. 127-133.
Hagenhoff, Svenja: Individualität und Produktindividualisierung. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 17/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Geschäftsmodelle im Mobile Business aus Sicht der Medienbranche. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 15/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Entwicklung von Anwendungssystemen für das Wissensmanagement: State of the Art der Literatur. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 6/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Differenzierungsstrategien für digitale Medienprodukte. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 7/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Systematik zur Beschreibung von TIME-Produkten. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 18/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Innovationsmanagement im TIME-Bereich: Forschungsbegründung und State of the Art in der Literatur. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 11/2003. Göttingen 2003.
Hagenhoff, Svenja: Das Fach Innovationsmanagement an deutschen Universitäten – Eine empirische Erhebung. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 19/2003. Göttingen 2003.
Titel, Volker (Hrsg.): Heinrich Brockhaus. Tagebücher. Italien, Spanien und Portugal 1834–1872. 1. Auflage, Erlangen 2003.
Titel, Volker (Hrsg.): Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte 12. 1. Auflage, Wiesbaden 2003.
Hagenhoff, Svenja: Planung und Realisierung von E-Learning-Materialien für die Aus- und Weiterbildung am Beispiel der kaufmännischen Berufsausbildung. In: Schwill, Andreas (Hrsg.): Grundfragen multimedialer Lehre, Potsdam 2003, S. 112–133.
Hagenhoff, Svenja: Structure of a Web-Based IT-System for Virtual Networks. In: Bressan, Stephane/Ibrahim, Ismail/Kotsis, Gariele (Hrsg.): Fifth International Conference on Information Integration and Web-based Applications and Services (IIWAS 2003), Jakarta, Indonesien 2003, S. 87–96.
Rautenberg, Ursula: Die Ökonomie des Buches und der Leser. Flächengliederung, Index und Titelblatt. In: Miedema, Nine/Suntrup, Rudolf (Hrsg.): Literatur – Geschichte – Literaturgeschichte. Festschrift für Volker Honemann, Frankfurt am Main u.a. 2003, S. 503–512.
Rautenberg, Ursula: Das Titelblatt als Metazeichen.Vortrag auf der Tagung ›Buch und Bibliothek als Wissensräume in der frühen Neuzeit‹, Herzog-August-Bibliothek, Wolfenbüttel, 24.03.2003.
Rautenberg, Ursula: Der Kult um das Buch. Ein Streifzug durch die Geschichte uneigentlicher Buchnutzung. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung ›Kultbücher‹, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, 21.01.2003; Vortrag an der Universität Lüneburg, 08.05.2003.Vortrag am Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg, 20.06.2003.
Hagenhoff, Svenja: Considerations for the Conceptual Design of Modular Web Based Teaching and Learning Environments - Avoiding Existing Deficits of E-Learning.Vortrag auf der 6th International Conference in Business Information Systems (BIS), Colorado Springs, USA, 05.06.2003.
Hagenhoff, Svenja: Necessity and Realization Attempts at the Promotion of the Multiple Usability of E-Learning-Material.Vortrag auf der 3rd International Conference on Technology in Teaching and Learning in Higher Education, Heidelberg, 15.07.2003.
Rautenberg, Ursula: La page de titre – la naissance d’un dispositif typographique aux débuts de l’imprimerie.Vortrag auf der Tagung ›Textes – matériels de lecture – lecture: Formes de présentation et d'appropriation des médias imprimés au début de l'époque moderne‹, Centro Stefano Franscini, Monte Verità, Ascona, 02.11.2003.
Rautenberg, Ursula: Medienkonkurrenz und Medienmischung. Zur Gleichzeitigkeit von Handschrift und Druck im ersten Viertel des 16. Jahrhunderts in Köln. In: Dicke, Gerd/Grubmüller, Klaus (Hrsg.): Die Gleichzeitigkeit von Handschrift und Buchdruck (Wolfenbütteler Mittelalter-Studien 16), Wiesbaden 2003, S. 165–202.
Titel, Volker: »Was soll uns der Staat?« Diskussionen sächsischer Unternehmer um Aufgaben und Kompetenzen staatlicher Einflußnahme auf wirtschaftliches Handeln im 19. Jahrhundert. In: Hess, Thomas/Schäfer, Wilhelm (Hrsg.): Unternehmer und Staat, Leipzig 2003, S. 139–152.
Titel, Volker: Unternehmergeist und Bürgerlichkeit: Heinrich Brockhaus. In: Wiemers, Gerald (Hrsg.): Sächsische Lebensbilder, Stuttgart 2003, S. 87–112.
Titel, Volker: The Digital Book: A Medial Revolution without a New Medium. In: D-Lib Magazine. o.Jg. (2003).
Hagenhoff, Svenja: Considerations for the Conceptual Design of Modular Web Based Teaching and Learning Environments – Avoiding Existing Deficits of E-Learning. In: Abramowicz, Witold/Klein, Gary (Hrsg.): Proceedings of the 6th International Conference on Business Information Systems (BIS) 2003, Colorado Springs, USA 2003, S. 293–299.
Hagenhoff, Svenja: Changing our Educational Institutions to Meet the Needs of the Future: Benefits of Education Networks. In: Abramowicz, Witold/Klein, Gary (Hrsg.): Proceedings of the 6th International Conference on Business Information Systems (BIS) 2003, Colorado Springs, USA 2003, S. 263–272.
Hagenhoff, Svenja: Modular Web Based Teaching and Learning Environments as a Way to improve E-Learning. In: Discenza, Richard/Howard, Caroline/Schenk, Karen (Hrsg.): Distance Learning and University Effectiveness: Changing Educational Paradigms for Online Learning, Hershey, USA 2003, S. 190–212.
Hagenhoff, Svenja: Überlegungen zur Konfiguration mehrfachverwendbarer E-Learning-Materialien. In: Bode, Arndt/Desel, Jörg/Ratmayer, Sabine/Wessner, Martin (Hrsg.): Proceedings der 1. e-Learning Fachtagung Informatik München (Lecture Notes in Informatics, P-37), München 2003, S. 230–239.
Hagenhoff, Svenja: Education Networks: Expected Market- and Cost-Oriented Benefits. In: Discenza, Richard/Howard, Caroline/Schenk, Karen (Hrsg.): Distance Learning and University Effectiveness: Changing Educational Paradigms for Online Learning, Hershey, USA 2003, S. 302–321.
Titel, Volker (Hrsg.): Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte 11. 1. Auflage, Wiesbaden 2002.
Rautenberg, Ursula: Das Buch am Beginn der Frühen Neuzeit. Lesen und Leser.Vortrag auf der Tagung ›LeseZeit‹, Bozen, 28.02.2002.
Hagenhoff, Svenja: Geschäftsmodelle für universitäre Bildungskooperationen. 1. Auflage, Wiesbaden 2002. http://link.springer.com/book/10.1007/978-3-322-81421-0/page/1.
Titel, Volker: Die Marktsituation des Schulbuchhandels in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. In: Friedrich, Cathrin (Hrsg.): Die Rolle von Schulbüchern für Identifikationsprozesse in historischer Perspektive, Leipzig 2002, S. 71–87.
Titel, Volker: Die Verbreitung gymnasialer Schulbücher in Sachsen in den 1840er Jahren. In: Friedrich, Cathrin (Hrsg.): Die Rolle von Schulbüchern für Identifikationsprozesse in historischer Perspektive, Leipzig 2002, S. 287–295.
Titel, Volker: Der Leipziger Gutenbergweg. Geschichte und Topographie einer Buchstadt. 1. Auflage, Beucha 2001.
Rautenberg, Ursula: Buch (Grundlagen der Medienkommunikation 11). Tübingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: Virtuelle Aus- und Weiterbildung. In: Wirtschaftsinformatik. 43 (2001), S. 87–97.
Titel, Volker: Entstehung und Frühzeit des Schweizerischen Buchhändlervereins. In: Schweizerische Zeitschrift für Geschichte. o.Jg. (2001), S. 279–295.
Rautenberg, Ursula: In den Sand gesetzt. Ein Buchstabe entsteht selten allein. Computeranalysen lassen an Gutenbergs Gießtechnik zweifeln. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 38. 14.02.2001, S. 5.
Titel, Volker: Die Option Mitteldeutschland. Wirtschaftsräumliche Konzepte in den 1920er Jahren aus Leipziger Perspektive. In: Hettling, Manfred (Hrsg.): Figuren und Strukturen. Wirtschafts- und Sozialgeschichte Sachsens und Mitteldeutschlands, München 2001, S. 737–756.
Titel, Volker: Heinrich Brockhaus. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): Betriebsfeiern bei F. A. Brockhaus. Beiträge zur wirtschaftlichen Festkultur im 19. und frühen 20. Jahrhundert, Beucha 2001, S. 179-198.
Titel, Volker: Friedrich Brockhaus. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): Betriebsfeiern bei F. A. Brockhaus. Beiträge zur wirtschaftlichen Festkultur im 19. und frühen 20. Jahrhundert, Beucha 2001, S. 161–178.
Titel, Volker: Friedrich Arnold Brockhaus. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): Betriebsfeiern bei F. A. Brockhaus. Beiträge zur wirtschaftlichen Festkultur im 19. und frühen 20. Jahrhundert, Beucha 2001, S. 145–160.
Titel, Volker (Hrsg.): Der Leipziger Gutenbergweg. Geschichte und Topographie einer Buchstadt. Beucha 2001.
Hagenhoff, Svenja: Aktuelle Anforderungen an Bildungsmaßnahmen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 3/2001. Göttingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: Investitionen in I&K-gestützte Bildungsdienstleistungen. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 7/2001. Göttingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: I&K-gestützte Bildungsdienstleistungen: State of the Art. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 2/2001. Göttingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: Geschäftsmodell für universitäre Bildungskooperationen: Kooperationsmangement. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 13 /2001. Göttingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: Ein Geschäftsmodell für universitäre Bildungskooperationen: Markt-, Leistungs- und Ressourcenanalyse. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 1/2001. Göttingen 2001.
Hagenhoff, Svenja: Bezugsrahmen für eine universitäre Bildungskooperation. Arbeitsbericht der Abteilung Wirtschaftsinformatik II, Universität Göttingen, Nr. 10/2001. Göttingen 2001.
Rautenberg, Ursula: Geschichte des Buches., Friedrich-Naumann-Stiftung, Darmstadt, 19.07.2001.
Titel, Volker: Geschichte der Buchstadt Leipzig. Ein Überblick. In: Titel, Volker/Knopf, Sabine (Hrsg.): Der Leipziger Gutenbergweg. Geschichte und Topographie einer Buchstadt, Beucha 2001, S. 7-46.
Rautenberg, Ursula: The incunable title-page.Vortrag auf der Veranstaltung ›Incunabula and their readers‹, British Library, London, 01.12.2000.
Rautenberg, Ursula: Der frühe Buchhandel als Reisebuchhandel.Vortrag im Graduiertenkolleg ›Reiseliteratur und Kulturanthropologie‹, Universität Paderborn, 05.12.2000.
Titel, Volker: Neue Erkenntnisse zur Leipziger Frühdruckzeit. In: Buchhandelsgeschichte. o.Jg. (2000), S. B82–B86.
Rautenberg, Ursula: Gutenberg und die Folgen. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des ›Graduiertenkollegs 516: Buchdruck West – Buchdruck Ost. Transfer und Transformation von Texten durch Typographie‹, Universität Erlangen-Nürnberg, 10.05.2000.Vortrag an der Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Paulinerkirche, 13.08.2000.
Rautenberg, Ursula: Gutenberg und die Folgen. In: Hofmann-Randall, Christina (Hrsg.): Bücher im Jahrhundert Gutenbergs. Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek, 10. November – 3. Dezember 2000 [Ausstellungskatalog], Erlangen 2000, S. 11–22.
Titel, Volker: Attribute der Buchstadt Leipzig. In: Titel, Volker/Czok, Karl (Hrsg.): Leipzig und Sachsen. Beiträge zur Stadt- und Landesgeschichte vom 15.–20. Jahrhundert, 1. Auflage, Beucha 2000, S. 83–99.
Titel, Volker: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels von der Gründung bis zur Krönerschen Reform (1825–1888). In: Füssel, Stephan (Hrsg.): Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels. Ein geschichtlicher Aufriss, Frankfurt 2000, S. 30–59.
Hagenhoff, Svenja: Vernetzte Universitäten – Idee und erste Erfahrungen. In: Wissenschaftsmanagement. 6 (2000), S. 30–34.
Hagenhoff, Svenja: WINFOLine – ein Beispiel für eine kooperative internetbasierte Lernwelt. In: ZfB Ergänzungsheft Hochschuldidaktik. (2000), S. 205–218.
Rautenberg, Ursula: From Mainz to the World: Book Printing and the Book Trade in the Incunabula Period. In: Gutenberg. Man of the Millennium. From a secret enterprise to the first media revolution [Ausstellungskatalog], Mainz 2000, S. 146–156.
Rautenberg, Ursula: Von Mainz in die Welt. Buchdruck und Buchhandel in der Inkunabelzeit. In: Gutenberg. Aventur und Kunst. Vom Geheimunternehmen zur ersten Medienrevolution. Katalog zur Ausstellung der Stadt Mainz anläßlich des 600. Geburtstages von Johannes Gutenberg [Ausstellungskatalog], Mainz 2000, S. 236–247, 402–439.
Rautenberg, Ursula: Warum Einblattdrucke einseitig bedruckt sind. Zum Zusammenhang von Druckverfahren und medialem Typus. In: Honemann, Volker/Griese, Sabine/Eisermann, Falk (Hrsg.): Einblattdrucke des 15. und 16. Jahrhunderts. Probleme – Perspektiven – Fallstudien, Tübingen 2000, S. 129–142.
Rautenberg, Ursula: Das Lesen sehen. Bilder von Büchern und Lesern am Beginn der Frühen Neuzeit. In: Hanuschek, Sven (Hrsg.): Die Struktur medialer Revolutionen. Festschrift für Georg Jäger. (Münchner Studien zur literarischen Kultur in Deutschland 34), Frankfurt am Main u.a. 2000, S. 36–50.
Titel, Volker: Zur Konstruktion von Wirtschaftsräumen. Debatten um die Gründung des Wirtschaftsverbandes Mitteldeutschland (1920/21). In: Zwahr, Hartmut (Hrsg.): Leipzig, Mitteldeutschland und Europa, Beucha 2000, S. 503–510.
Rautenberg, Ursula: Wir lesen Bücher, nicht Texte. Der Studiengang »Buchwissenschaft« an der Universität Erlangen. In: Kerlen, Dietrich/Kirste, Inka (Hrsg.): Buchwissenschaft und Buchwirkungsforschung. VIII. Leipziger Hochschultage für Medien und Kommunikation, Leipzig 2000, S. 31–42.
Rautenberg, Ursula: Soziokulturelle Voraussetzungen und Sprachraum des Mittelhochdeutschen. In: Besch, Werner (Hrsg.): Sprachgeschichte. Ein Handbuch zur Geschichte der deutschen Sprache und ihrer Erforschung. (Handbücher zur Sprach- und Kommunikationswissenschaft 2,2), 2., vollständig neu bearbeitete und erweiterte Auflage, Berlin/New York 2000, S. 1224–1304.
Titel, Volker (Hrsg.): Leipzig und Sachsen. Beiträge zur Stadt- und Landesgeschichte vom 15.–20. Jahrhundert. 1. Auflage, Beucha 2000.
Hagenhoff, Svenja: Einsatz multimedialer internetbasierter Informations- und Kommunikationssysteme in der universitären Aus- und Weiterbildung.Vortrag auf der 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Paderborn, 08.10.1999.
Hagenhoff, Svenja: Einsatz multimedialer internetbasierter Informations- und Kommunikationssysteme in der universitären Aus- und Weiterbildung. In: Beiersdörfer, Kurt/Engels, Gregor/Schäfer, Wilhelm (Hrsg.): Informatik '99 – Informatik überwindet Grenzen, 29. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik, Paderborn 1999, S. 31–39.
Rautenberg, Ursula: Buchhändlerische Organisationsformen in der Inkunabel- und Frühdruckzeit. In: Die Buchkultur im 15. und 16. Jahrhundert. 2. Halbbd., Hamburg 1999, S. 339–376.
Rautenberg, Ursula: Erst murmelten die Mönche, dann wurde es still ums Buch. Neues zur Geschichte des Lesers und der Lektüre von der Antike bis zur Moderne. Sammelrezension zu Illich, Chartier, Bickenbach und »Handbuch Lesen«. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 209. 09.09.1999, S. 56.
Rautenberg, Ursula: Lumpen, Hadern und Hygiene. Das Rheinische Industriemuseum »Alte Dombach« in Bergisch-Gladbach schöpft eine Papierwelt. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 244. 20.10.1999, S. 53.
Rautenberg, Ursula: Werte Druckerkunst, Mütter aller Künste. Mainz bereitet sich auf den Geburtstag Gutenbergs mit einer Ausstellung vor. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 256. 03.11.1999, S. 54.
Rautenberg, Ursula: Der Buchdruck und das Ende des Handschriftenzeitalters.Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Bamberger Mittelalterzentrums ›Schrift – Schreiben – Schriftlichkeit im Mittelalter‹, Universität Bamberg, 23.07.1999.
Titel, Volker: Geschäft und Gemeinschaft. Buchhändlerische Vereine im 19. Jahrhundert (Archiv für Geschichte des Buchwesens 52). 1. Auflage, Frankfurt am Main 1999.
Rautenberg, Ursula: Das Werk als Ware. Der Nürnberger Kleindrucker Hans Folz. In: Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur. 24 (1999), S. 1–40.
Hagenhoff, Svenja: Erfahrungsbericht zu einem internetbasierten Seminar. In: Information Management & Consulting. 14 (1999), S. 67–70.
Hagenhoff, Svenja: Eine neue Lernwelt: WINFO-Line – Projektakademie Wirtschaftsinformatik Online.Vortrag auf dem 4. IT-Trainingskongress, Bonn, 12.11.1998.
Titel, Volker: Plädoyer für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte. In: Schötz, Susanne (Hrsg.): Sozialgeschichte und Landesgeschichte, Beucha 1998, S. 30–36.
Titel, Volker: Die Rolle branchenspezifischer Organisationen bei der Interessenbestimmung sächsischer Buchhändler im 19. Jahrhundert. In: Heß, Ulrich/Schäfer, Wilhelm (Hrsg.): Unternehmer in Sachsen. Aufstieg, Krise, Untergang, Neubeginn, Leipzig 1998, S. 77–87.
Rautenberg, Ursula: Das Werk als Ware. Hans Folz als Autor und Drucker. Vortrag an der Universität Genf, 04.02.1998; Vortrag an der Universität Bern, 05.02.1998.Vortrag an der Universität, Universität GH Essen, 04.07.1998.
Hagenhoff, Svenja: The Project WINFO-Line: An Example for a Virtual Learning Environment.Vortrag auf der Online Educa, Berlin, 03.12.1998.
Hagenhoff, Svenja: Virtuelle Universität. In: Wirtschaftsinformatik. 40 (1998), S. 150–152.
Rautenberg, Ursula: Chronik einer Luxusware. Alles Papier. Eine Ausstellung im Rheinischen Industriemuseum. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 87. 15.04.1998, S. 42.
Titel, Volker: Angeklagt: Reclam & Consorten. Der Zensur- und Kriminalfall »Das Zeitalter der Vernunft« 1846–1848. 1. Auflage, Beucha 1998.
Rautenberg, Ursula: Ja, wo leuchtet es denn? Der Betrachter weiß nichts, der Katalog alles. Düsterer Einblick in die Kölner Dombibliothek. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 190. 18.08.1998, S. 33.
Rautenberg, Ursula: Der grauen Maus hinterher. Auch CD-ROM wird nicht an einem Tag erbaut. Literatur in Scheiben. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 246. 23.10.1998, S. 42.
Rautenberg, Ursula: Altersungleiche Paare in Bild und Text. Folge 2: Druckgraphik und illustrierte Einblattdrucke vom Hausbuchmeister bis Hans Sachs. In: Aus dem Antiquariat. (1997), S. A367–372.
Rautenberg, Ursula: Stifterwille und Gebrauchskontext. Zur Gleichzeitigkeit von Handschrift und Druck im ersten Viertel des 16. Jahrhunderts in Köln. Vortrag am Gutenberg-Museum, Mainz, 27.11.1997; Vortrag an der Herzog-August-Bibliothek, Wolfenbüttel, 30.11.1997.Vortrag an der Universität, Universität Eichstätt, 10.12.1997.
Rautenberg, Ursula: Altersungleiche Paare in Bild und Text. Folge 3: Petrarca, Brant und der Petrarca-Meister. In: Aus dem Antiquariat. (1997), S. A661-A665.
Rautenberg, Ursula: Altersungleiche Paare in Bild und Text. Folge 1: Geldheiraten 1494: »wiben durch guts willen«. In: Aus dem Antiquariat. (1997), S. A185–A188.
Rautenberg, Ursula: Verschollen und wiedergefunden. Unikale Kölner Frühdrucke in öffentlichen und privaten Bibliotheken.Vortrag bei der Bibliophilen-Gesellschaft, Köln, 18.01.1997.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Friedrich de la Motte-Fouqué. Der Parcival. Erstdruck (Friedrich de la Motte-Fouqué. Ausgewählte Dramen und Epen 6). Hildesheim u.a. 1997.
Rautenberg, Ursula: Der elektronische Mönch. Nützlich: Reclams literarische Klassiker auf CD-Rom. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung, Nr. 227. 30.09.1997, S. 44.
Titel, Volker: Leipzigs Buchhändler im öffentlichen Leben der Stadt. In: Keiderling, Thomas (Hrsg.): 1896. Momentaufnahmen einer Buchhandelsstadt vor 100 Jahren, Beucha 1996, S. 48–57.
Rautenberg, Ursula: Überlieferung und Druck. Heiligenlegenden aus frühen Kölner Offizinen (Frühe Neuzeit 30). Tübingen 1996.
Titel, Volker: Deutsche Buchhändlerinnen im 19. Jahrhundert. In: Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte. o.Jg. (1996), S. 155–169.
Titel, Volker: Das Wort erwuchs zur Tat. Zur Frühgeschichte des Börsenvereins der deutschen Buchhändler. 1. Auflage, Beucha 1995.
Titel, Volker: Der Fall Heinrich Wien. Aus der Geschäftspraxis der Firma F. A. Brockhaus. In: Buchhandelsgeschichte. o.Jg. (1995), S. B161–B164.
Titel, Volker: Das Adreßbuch für den deutschen Buchhandel als Quelle der Buchhandelshistoriographie. In: Leipziger Jahrbuch zur Buchgeschichte. o.Jg. (1995), S. 375–393.
Fetzer, Günther: Wilhelm Heyne Verlag 1934–1994. Eine Bibliographie. 1. Auflage, München 1994.
Rautenberg, Ursula: Stadtlob und Topographie: Johannes Haselbergs Lobspruch der Stadt Köln von 1531. In: Jahrbuch des Kölnischen Geschichtsvereins. 65 (1994), S. 55–79.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Über die Ehe. Von der Sachehe zur Liebesheirat. Eine Literaturausstellung in der Bibliothek Otto Schäfer, Schweinfurt 18. April – 31. Oktober 1993. Schweinfurt 1993.
Rautenberg, Ursula: Zwei Königskinder? Überlegungen zum Verhältnis von Bibliophilie und Literaturwissenschaft. In: Philobiblon. 6 (1992), S. 101–112.
Rautenberg, Ursula: Ursula-Legenden im Kölner Druck. Die Historie von Sankt Ursula und die Historie von den elftausend Jungfrauen. Aus der Offizin Johannes Landen 1509 und 1517. Faksimileausgabe mit einem Verzeichnis der volkssprachlichen und lateinischen Ursula-Legenden im Kölner Inkunabel- und Frühdruck. Köln 1992.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Hartmann von Aue. Der arme Heinrich. Mit einer Nacherzählung Wilhelm Grimms (Reclams Universal-Bibliothek 456). 2., verb. Aufl. mit einer Übersetzung von Siegfried Grosse, Stuttgart 1992.
Rautenberg, Ursula: Der päpstliche Gesandte und Ablaßkommissar Raymundus Peraudi als Auftrag­geber des Druckers Hermann Bungart – ein bisher unbeleuchtetes Kapitel Kölner Legendendrucke der Früh­druckzeit. In: Rickheit, Gert/Wichter, Sigurd (Hrsg.): Dialog. Festschrift für Siegfried Grosse, Tübingen 1990, S. 185–199.
Rautenberg, Ursula: Die Rezeption mittelalterlicher deutscher Dichtung. Eine Bibliographie ihrer Übersetzungen und Bearbeitungen seit der Mitte des 18. Jahrhunderts. Tübingen 1989.
Fetzer, Günther: 30 Jahre Heyne Taschenbücher 1958–1988. Verzeichnis aller erschienenen Titel. Mit einer Chronik des Verlages. 1. Auflage, München 1988.
Rautenberg, Ursula: Germanistik als Wissenschaft – Aspekte zur Fachgeschichte 1806–1830. In: Mertens, Volker (Hrsg.): Die Grimms, die Germanistik und die Gegenwart (Philologica Germanica 9), Wien 1988, S. 25–28.
Rautenberg, Ursula: »Naturpoesie der obern Stände.« Zur popularisierenden Rezeption des »Armen Heinrich«. In: Wapnewski, Peter (Hrsg.): Mittelalter-Rezeption. Ein Symposion. (Germanistische Symposien – Berichtsbände 6), Stuttgart 1986, S. 392–406.
Świerk, Alfred G.: Buchwesen und Bibliothekskunde als Universitätsdisziplinen. In: Kaegbein, Paul (Hrsg.): Bibliothekswissenschaft als spezielle Informationswissenschaft, Frankfurt 1986.
Rautenberg, Ursula: Das »Volksbuch vom armen Heinrich.« Studien zur Rezeption Hartmanns von Aue im 19. Jahrhundert und zur Wirkungsgeschichte der Übersetzung Wilhelm Grimms (Philologische Quellen und Studien 113). Berlin 1985.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Hartmann von Aue. Der arme Heinrich. Mit einer Nacherzählung Wilhelm Grimms (Reclams Universal-Bibliothek 456). Stuttgart 1985.
Fetzer, Günther: Die Klassiker der deutschen Literatur. Die 50 großen Autoren von der Aufklärung bis zum Realismus. 1. Auflage, Düsseldorf/Wien 1983.
Fetzer, Günther: Berthold Viertel. Daß ich in dieser Sprache schreibe. Gesammelte Gedichte. 1. Auflage, München 1981.
Fetzer, Günther: Wertungsprobleme in der Trivialliteraturforschung. 1. Auflage, München 1980.
Fetzer, Günther: Das Briefwerk Hugo von Hofmannsthals. Modelle für die Edition umfangreicher Korrespondenzen. 1. Auflage, Marbach am Neckar 1980.
Fetzer, Günther: Ich wollte es auch einmal so gut haben, wie andere Menschen. Briefe Lessings an seine Frau. Mit einer Einleitung von Dieter Hildebrandt. 1. Auflage, München 1979.
Fetzer, Günther (Hrsg.): Johann Wolfgang Goethe: Faust. Eine Tragödie. 1. Auflage, München 1977.
Fetzer, Günther (Hrsg.): Johann Wolfgang Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre. 1. Auflage, München 1977.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Archiv für Geschichte des Buchwesens. Herausgegeben im Auftrag der Historischen Kommission des Börsenvereins (ab 2012, ab Band 67).
Hagenhoff, Svenja (Hrsg.): Göttinger Schriften zu Internetforschung (ab 2006). Göttingen. www.univerlag.uni-goettingen.de.
Rautenberg, Ursula/Titel, Volker (Hrsg.): Alles Buch. Studien der Erlanger Buchwissenschaft (2003–2011). Erlangen. http://www.alles-buch.uni-erlangen.de/.
Rautenberg, Ursula/Kuhn, Axel (Hrsg.): Alles Buch. Studien der Erlanger Buchwissenschaft (ab 2012). Erlangen. http://www.alles-buch.uni-erlangen.de/.
Hagenhoff, Svenja (Hrsg.): Erlanger Beiträge zur Medienwirtschaft. Erlangen. http://opus4.kobv.de/opus4-fau/solrsearch/index/search/searchtype/series/id/17.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Archiv für Geschichte des Buchwesens. Studien.
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Archiv für Geschichte des Buchwesens. Herausgegeben im Auftrag der Historischen Kommission des Börsenvereins (2004–2006, ab Band 58).
Rautenberg, Ursula (Hrsg.): Archiv für Geschichte des Buchwesens. Herausgegeben im Auftrag der Historischen Kommission des Börsenvereins (2006–2012, ab Band 60).