Navigation

Vorträge

Unsere Vorträge der letzten 12 Monate

Rautenberg, Ursula: Overview of the publication of German translations of and continuations to the Amadis cycle in German. Vortrag an der University of Alicante, Alicante, 17.10.-18.10.2019
Rautenberg, Ursula: Advertising books in the Early Modern Period. Workshop ›Early Modern Marketing‹, German Historical Institute, London, 30.05-31.05.2019
Kunz, Sibylle: Aufschlagen, blättern, lesen - Really just ONE click away? Analyse der Herausforderungen digitaler Umsetzungs- und Distributionsstrategien deutscher Fachmagazine. Vortrag auf der Jahrestagung Fachgruppe Medienökonomie der DGPuK, Köln
Gentzel, Peter/Schwarzenegger, Christian/Wagner, Anna: Die Vielfalt des Alltags in Daten fassen. "Real life inspired media diaries" als methodische Weiterentwicklung und analytische Herausforderung (2019). 2. Tagung des Netzwerks Qualitative Methoden in der Kommunikationswissenschaft, Salzburg
Kuhn, Axel: Lesen unter Kontrolle? Machtverschiebungen zwischen Autor, Buchhandel und Leser durch Big Data und Reader Analytics. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung Zukunft des Lesens, Hildesheim
Bellingradt, Daniel: The Paper Trade in Early Modern Europe. Eröffnungsvortrag der Tagung The Paper Trade in Early Modern Europe. Practices, Materials, Networks“., Erlangen
Rautenberg, Ursula: European narrative literature in the early period of print. Workshop EDPOP, Warschau
Gentzel, Peter/Wimmer, Jeffrey/Nitschke, Paula: Integration durch digitale Urbanität? Die Digitale Stadt als neues Forschungsfeld der Kommunikationswissenschaft (2019). 64. Jahrestagung der DGPuK, Münster
Rautenberg, Ursula: Die medizinisch-naturwissenschaftliche Bibliothek eines Gelehrten in der ersten Hälfte des 18. Jahrhundert – Die Sammlungen des Nürnberger Arztes und Botanikers Christoph Jakob Trew. Vortrag auf der Tagung ›Les bibliothèques et économie des connaissances. XIVe-XIXe siècle‹, Budapest / Sárospatak
Rautenberg, Ursula: Die ›Große Amerikanische Aloe‹ – Trew und seine Sammlungen. Vortrag auf der Tagung ›Sammeln, Forschen und Publizieren im Netzwerk der frühmodernen Gelehrtengemeinschaft‹ anlässlich des 250. Todestags des Nürnberger Arztes, Naturforschers und Sammlers Christoph Jacob Trew (1695–1769), Erlangen, 17.05.2019
Engl, Elisabeth: Zusammentragen, Ordnen und Verzeichnen - Trews gelehrte Praktiken des Forschens. Vortrag im Rahmen der Tagung Sammeln, Forschen und Publizieren. Christoph Jacob Trew im Netzwerk der frühmodernen Gelehrtengemeinschaft, Erlangen, 16.05.2019
Rühr, Sandra: Lesen mit den Ohren - Literaturveranstaltungen und Hörbücher als zeitgemäße(re) Aneignungsformen von Literatur? Vortrag im Rahmen der Fachschaftstagung "Außer Lesen nix gewesen?!" Lesen und Lektüre in interdisziplinärer Betrachtung, Köln
Bellingradt, Daniel: Vernetzte Papiermärkte der Frühen Neuzeit., FAU (Maria-Weber-Vorlesung)
Hagenhoff, Svenja: Gegen die Diskussion mit den drei Unbekannten. Hier: Unbekannter „Daten“. Vortrag auf der Konferenz "Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften" (Sektion Wissenschafts- und Technikforschung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie), Jena
Gentzel, Peter: Wie smart sind Smart Cities wirklich? Befunde und Kritik der Digitalisierung des urbanen Raums (2019). Vortrag und Podiumsdiskussion im Rahmen der Summer School hands on cultural heritage des téchnē – Campusnetzwerks für Digitale Geistes- und Sozialwissenschafteneinen, Nürnberg
Bellingradt, Daniel: What is an entangled history of early modern media? Key Note der Tagung "Literary Citizenship", Oslo
Rautenberg, Ursula: Was können deutsche Buchleser über China erfahren? Literatur aus China und über China auf dem deutschen Buchmarkt. Vortrag an der Tongji-Universität Shanghai, Shanghai, 23.10.2018.
Gentzel, Peter: The forgotten subject? Why subjectivity matters after practice and material turns (2018). Pre-Conference “Articulating voice. The expressivity and performativity of media practices”, Philosophy, Theory and Critique Division (PTC) im Rahmen der 68. Jahrestagung der ICA, Prag
Gentzel, Peter/Schwarzenegger, Christian/Wagner, Anna: Learning from the real thing? Personal media experiences and communicative practices in next generation media diaries (2018). 7th European Communication Conference der ECREA, Lugano
Gentzel, Peter/Wimmer, Jeffrey/Nitschke, Paula: Die digitale Stadt. Materialität und Objekte urbaner Kommunikationskultur in Zeiten der Mediatisierung (2018). Vorstellung des gleichnamigen Verbundprojektes im Rahmen der Statustagung "Kulturelles Erbe" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Berlin
Gentzel, Peter: Erst die Arbeit und erst das Vergnügen! Leitbilder der Werbung für Mobilkommunikation im Kontext gesellschaftlichen Wandels (2018). Gastvortrag an der FU Berlin (Arbeitsstelle Kommunikationspolitik & Medienökonomie, Prof. Dr. Christian Katzenbach), Berlin
Bellingradt, Daniel: Vernetzte Papiermärkte. Amsterdam und der Handel mit Papier während der Frühen Neuzeit. Gastvortrag an der TU Dresden (05.07.2018).
Bellingradt, Daniel: Perspektiven des gebrauchten Buchs. Eröffnungsvortrag der Tagung Das gebrauchte Buch / The used book. Jahrestagung des Wolfenbütteler Arbeitskreises für Bibliotheks-, Buch- und Mediengeschichte (Wolfenbüttel, 24.9.-26.9.2018).
Bellingradt, Daniel/Rospocher, Massimo: What is the history of communication? (Eröffnungsvortrag der Tagung „A History of Early Modern Communication: German and Italian historiographical perspectives“, Trient, 6.-7.12. 2018)., Trient
Rautenberg, Ursula: What can German readers learn about China? Literature from and about China on the German book market. Vortrag an der Information Management School / Publishing Science Department der Wuhan University, Wuhan, 17.10.2018.
Hagenhoff, Svenja: Gegen die Diskussion mit den drei Unbekannten: Daten, Algorithmen und Digitalisierung. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung des Interdisziplinären Zentrums Digitale Geistes-und Sozialwissenschaften » techtalk. Einblicke in die digitale Transformation«, Erlangen, 16.10.2018.
Engl, Elisabeth: 18th century book collecting. Library stock building between book shops and relationship networks. Vortrag auf dem Workshop Das Europa der Frauen und die Welt der Bücher: Die Prinzessinnenbibliothek und die literarische, politische und intellektuelle Kultur des 18. Jahrhunderts, Berlin, 18.10.2018.
Bellingradt, Daniel: Bibliotheken des 18. Jahrhunderts als zur Ruhe gekommene Transportgüter. Von Infrastrukturen, Organisationsleistungen und anwachsenden Buchsammlungen. Vortrag im Rahmen der Tagung „Das Europa der Frauen und die Welt der Bücher – Die Prinzessinenbibliothek und die literarische, politische und intellektuelle Kultur des 18. Jahrhunderts“ (Berlin 18-20.10.2018), Berlin
Kunz, Sibylle: „Ist das ein Buch oder kann das weg?“ Leser im Digitalen durch zielgruppengerechte Lesemedien erreichen, begeistern und halten. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Medienökonomie der DGPuK, Paderborn
Hagenhoff, Svenja: Lesen revisited: Von den verschiedenen Dimensionen des Lesens. Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung »Lesen im digitalen Wandel«, Universität Hildesheim, 28.11.2018.
Hagenhoff, Svenja: Denkzeug anstelle von Werkzeug, Problemklassen anstelle akuter Phänomene: Versuch eines Beitrags zum Verständnis von Strukturen und Paradigmen. Vortrag auf der Jahrestagung der Fachgruppe Digitale Kommunikation der DGPuK, Erfurt, 08.11.2018.
Gentzel, Peter: The voice of promotion: How ads tell the history of mobile communication. (2018). 68. Jahrestagung der ICA, Prag