Navigation

Vorträge

Unsere Vorträge der letzten 12 Monate

Bellingradt, Daniel: „Entangled Perspectives: Media Echoes in a Communication History of Early Modern Europe“. Vortrag am Lund Centre for the History of Knowledge der Universität Lund, Schweden, 1. April 2020. . https://twitter.com/bokhistoria/status/1238103178190692352?s=20 .
Bellingradt, Daniel: „Vernetzte Papiermärkte als Forschungsfeld: zur Materialität und Bewegung von neuzeitlichen Schrift- und Bildmedien“. Vortrag am Gutenberg-Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien, Lehr- und Forschungsbereich Buchwissenschaft, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, 22. Januar 2020..
Rautenberg, Ursula: European narrative literature in the early period of print. Workshop EDPOP, Warschau, 26.04.-27.04.2019.
Rautenberg, Ursula: Die medizinisch-naturwissenschaftliche Bibliothek eines Gelehrten in der ersten Hälfte des 18. Jahrhundert – Die Sammlungen des Nürnberger Arztes und Botanikers Christoph Jakob Trew. Vortrag auf der Tagung ›Les bibliothèques et économie des connaissances. XIVe-XIXe siècle‹, Budapest / Sárospatak, 15.04.-19.04.2019.
Rautenberg, Ursula: Advertising books in the Early Modern Period. Workshop ›Early Modern Marketing‹, German Historical Institute, London, 30.05-31.05.2019, 30.05.-31.05.2019.
Rautenberg, Ursula: Die ›Große Amerikanische Aloe‹ – Trew und seine Sammlungen. Vortrag auf der Tagung ›Sammeln, Forschen und Publizieren im Netzwerk der frühmodernen Gelehrtengemeinschaft‹ anlässlich des 250. Todestags des Nürnberger Arztes, Naturforschers und Sammlers Christoph Jacob Trew (1695–1769), Erlangen, 17.05.2019, 15.05.-17.05.2019.
Gentzel, Peter/Nitschke, Paula/Wimmer, Jeffrey: Integration durch digitale Urbanität? Die Digitale Stadt als neues Forschungsfeld der Kommunikationswissenschaft (2019). 64. Jahrestagung der DGPuK, Münster, 9.-11- Mai 2019.
Engl, Elisabeth: Zusammentragen, Ordnen und Verzeichnen - Trews gelehrte Praktiken des Forschens. Vortrag im Rahmen der Tagung Sammeln, Forschen und Publizieren. Christoph Jacob Trew im Netzwerk der frühmodernen Gelehrtengemeinschaft, Erlangen, 16.05.2019, 15.-17.05.2019.
Rühr, Sandra: Lesen mit den Ohren - Literaturveranstaltungen und Hörbücher als zeitgemäße(re) Aneignungsformen von Literatur? Vortrag im Rahmen der Fachschaftstagung "Außer Lesen nix gewesen?!" Lesen und Lektüre in interdisziplinärer Betrachtung, Köln, 11.05.2019.
Bellingradt, Daniel: Vernetzte Papiermärkte der Frühen Neuzeit. FAU (Maria-Weber-Vorlesung) 16.7.2019
Hagenhoff, Svenja: Gegen die Diskussion mit den drei Unbekannten. Hier: Unbekannter „Daten“. Vortrag auf der Konferenz "Great Transformation: Die Zukunft moderner Gesellschaften" (Sektion Wissenschafts- und Technikforschung der Deutschen Gesellschaft für Soziologie), Jena, 26.09.2019. Download der Datei.
Gentzel, Peter: Wie smart sind Smart Cities wirklich? Befunde und Kritik der Digitalisierung des urbanen Raums (2019). Vortrag und Podiumsdiskussion im Rahmen der Summer School hands on cultural heritage des téchnē – Campusnetzwerks für Digitale Geistes- und Sozialwissenschafteneinen, Nürnberg, 16.09.2019. https://digista.de/aktuelles/oeffentlicher-vortrag-wie-smart-sind-smart-cities/.
Bellingradt, Daniel: What is an entangled history of early modern media? Key Note der Tagung "Literary Citizenship", Oslo, 25.–27. September 2019.
Gentzel, Peter: Zur Bedeutung von Unterscheidungen in flachen Ontologien: Warum Medien nicht nur Dinge sind und Kommunikation nicht nur Routine ist. (2019). Medien als Dinge denken. Zur Materialität des Digitalen. Jahrestagung der Sektion Medien- und Kommunikationssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie , Justus-Liebig-Universität Gießen, 2019.
Kunz, Sibylle: Aufschlagen, blättern, lesen - Really just ONE click away? Analyse der Herausforderungen digitaler Umsetzungs- und Distributionsstrategien deutscher Fachmagazine. Vortrag auf der Jahrestagung Fachgruppe Medienökonomie der DGPuK, Köln, 27.09.2019. Download der Datei.
Rautenberg, Ursula: Overview of the publication of German translations of and continuations to the Amadis cycle in German. Vortrag an der University of Alicante, Alicante, 17.10.-18.10.2019.
Bellingradt, Daniel: "Books and Book History in Motion". Vortrag an der Universität Padua im "Mobility & the Humanities"-Programm , Padua (Italien), 19.11.2019. https://www.dissgea.unipd.it/sites/dissgea.unipd.it/files/Mobility_Testi-2019.11.19%20-%20Abstract.pdf.
Wagner, Anna/Schwarzenegger, Christian/Gentzel, Peter: Die Vielfalt des Alltags in Daten fassen. "Real life inspired media diaries" als methodische Weiterentwicklung und analytische Herausforderung (2019). 2. Tagung des Netzwerks Qualitative Methoden in der Kommunikationswissenschaft, Salzburg, 2019.