Navigation

Große Nachfrage – die Erlanger Buchwissenschaft mit steigenden Immatrikulationszahlen

Auch der in jetzt in Kooperation mit der Université Blaise-Pascal begonnene binationale Bachelorstudiengang »Literatur und Buch« kann bereits auf 39 Einschreibungen verweisen. Mit nun insgesamt 483 Studierenden (darunter 383 im Bachelor- und 57 im Masterstudiengang) hat sich das Institut für Buchwissenschaft als großes Fach an der Philosophischen Fakultät weiter gefestigt.